Fehler nach Batterie-Wechsel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Fehler nach Batterie-Wechsel

    Hallo zusammen,

    ich habe einen 2009er Galaxy 2.0 Diesel.

    Auf einmal sprang er nicht mehr an und die Batterie war leer. Ich habe eine neue Batterie eingebaut (ist ja gar nicht so einfach mit dem Luftfilter Ausbau usw.). Drin war eine 71 Ah Motorcraft. Ich habe nun eine 80Ah eingebaut.

    Schon vor dem Wechsel kamen mehrere Fehlermeldungen, das Motorzeichen, einige Sensoren (Berg-Anfahrhilfe usw.). Erst hatte ich die Batterie von einem anderen PKW überbrückt, der Wagen sprang auch an, aber der Automatik-Hebel ließ sich nicht aus der Parkposition mehr rausnehmen.

    Mit der neuen Batterie ging alles wunderbar, ABER.. es blieben einige Fehlermeldungen. Ölwechsel war auch vorher schon, ok, damit kann ich leben (habe den gemacht, aber nicht in einer Ford-Werkstatt). Allerdings ist ein anderer Fehler hinzugekommen und zwar "FORWARD ALERT GESTÖRT" !! Ich weiß, daß es sich dabei um den Alert handelt, wenn man ACC an hat und plötzlich ein Auto vor einem ist, also zum schnellen Abbremsen. Aber wieso ist der jetzt gestört? Das war vor dem Batterie-Wechsel nicht.

    Ich habe einen OBD II drangehängt und mit einer App (Torque, Elm327 OBD + OBD II Scanmaster) gecheckt, alle Apps zeigen keine Fehler. Auch das Löschen der Fehler geht nicht. Kann aber natürlich an dem "Billig-OBD" liegen...

    Ich könnte es auch vom FFH löschen lassen, aber wir sind auf einem Dorf und der nächste FFH ist recht weit weg.

    Wer hat Infos oder Tipps hierzu?

    Danke!

    max