Fiesta Mk4/5 Schwarze Tachoscheiben gegen weiße aus Spendertacho ersetzen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Fiesta Mk4/5 Schwarze Tachoscheiben gegen weiße aus Spendertacho ersetzen

    Hallo Gemeinde,
    habe mir jetzt einen älteren Fiesta zugelegt, BJ Dez. 1995 ( nach Fahrgestellnummmer ) oder 02.01.1996 nach Etis, bzw. Erstzulassung April 1997 ! Allerdings wohl auch kein Wunder, bei der Farbe. Irgendein grau-lila, aber mit 4 Türen und dem originalen Ford Glasdach und elektrischem Fahrersitz.....eben ein Oma-Auto.
    So, nun zu meinem Problem.
    Der Fiesta hatte keinen DZM sondern den einfachen Tacho. Also habe ich den mal ausgebaut und .... Jawohl die beiden Pins im Stecker sind belegt ! Also den alten Escort Tacho vorgekramt, den mit den schönen weißen Tachoscheiben, angeschlossen und....DZM geht nicht. Jetzt ist die Frage, kann ich die weißen SCheiben ausbauen und bei einem anderen Tacho mit DZM einbauen ? Oder liegt es womöglich an etwas ganz anderem ? Wie kann ich den DZM testen ?
    Vielen Dank !!!!
  • Wunder-(heilung) oder -Reparatur ?
    Guten Tag,
    hat sich erledigt das Problem. Ich weiß zwar nicht wieso, aber weil ich aus Zeitnot den Tacho erstmal einfach dringelassen hatte, konnte ich heute Morgen plötzlich feststellen, das auf einmal der DZM doch mitspielt. Warum auch immer ???!!!???
    Allerdings bin ich gestern dann noch rund 50km zur Arbeit gefahren wo nix ging. Plötzlich über Nacht, bei ca. 2 Grad Minus, die Wunderreparatur ! (Oder waren´s doch die Heinzelmänner?)
  • das ist ja noch nen herkömmliches IC ohne grossartigen elektronikscheiß drin ,
    daher hat das auch nichts mit erkennung der hardwaer zu tun .
    warscheinlich war der tacho längere zeit ausgebaut und ist hin und her geworfen wurden und das teil hat sich verklemmt .

    km stand kann man bei diesem analogen zählwerk ganz leicht anpassen
    oder man macht einen vermerk mit den tachoständen ins serviceheft das ein anderer tacho eingebaut wurde .
    sollte dann halt bei evt . wiederverkauf im kaufvertrag angegeben werden .
    Alle Angaben ohne Gewähr !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom
  • Danke für die Hinweise und Tips !
    Offenbar hat der DZM wirklich nur etwas "Bedenkzeit" gebraucht, da ich ihn schon ca. 2007/08 ausgebaut hatte und er seither schön verpackt in einem Karton schlafen durfte.....
    Die Kilometer habe ich richtig eingestellt, dank des Spezialwerkzeugs "Bohrmaschine" allerdings sei hier angemerkt, das es nur mit weiteren speziellen Hilfsmitteln überhaupt möglich ist !!! Ansonsten zerstört Ihr euch die ganze Tachoeinheit ! Das ist alles eigentlich illegal, darum werde ich das hier nicht weiter ausführen: LEUTE LASST DAVON DIE FINGER !!!!!
    Der "rst" schreibt hier ganz genau, wie das auf jeden Fall gemacht werden sollte !!
    Danke !!