Ausbau Wischwassebehälter

    Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
    Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

    • Ausbau Wischwassebehälter

      hallo,

      ich bräuchte hilfe beim ausbau des wischwassebehälters.
      wenn ich das wischwasser auffülle ist es nach einigen tagen leer ohne benutzung.
      scheint wohl nicht so einfach zu sein da das ganze wischergestänge mit dran hängt.
      vielleicht hat jemand erfahrung damit,und kann mir weiterhelfen.

      im vorraus schon mal danke für die bemühungen

      gruss streety
    • Hallo,

      nach Wartungshandbuch scheint es nicht so schwer zu sein. Der Behälter geht raus ohne das Wischergestänge mit ausbauen zu müssen. Er ist mit einer Schraube unter dem Windlaufgrill gesichert.
    • hab mich heute mal dran gemacht :)

      war nicht der behälter, sondern das tstück am pumpenausgang,
      da war der schlauch porös, neuer schlauch jetzt alles wieder ok.

      jetzt hab ich leider ein anderes problem,
      nach der montage der scheibenwischer,
      rubbeln die, was sie vorher nicht machten.

      hab die wischer vorher markiert und genauso wieder draufgeschraubt.
      was kann da schief gelaufen sein?

      lg

      ps.

      nach dem peniblen säubern der scheibe hat sich
      rubbeln erledigt.
      mussten vielleicht ja noch einlaufen?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von streety () aus folgendem Grund: ergänzung