Hilfe beim Nachrüsten (ZV) von Luxpro für meinen Ford Puma.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Hilfe beim Nachrüsten (ZV) von Luxpro für meinen Ford Puma.

    Hallo! Ich bin am verzweifel & komme einfach nicht mehr weiter, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen; ) vllt auch unter Einbeziehung von Bildern^^

    Hab einen Ford Puma Bj 1998 1.7


    Mein Problem ist folgendes:
    Ich hab soweit alles verbunden, jedoch geht bei mir immer wieder das Signal Tür auf und Tür zu ...Ich kann das nicht einzeln Schalten bitte um Hilfe.

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus!!!;)

    Lg
  • Hallo,

    ich kann leider nicht hellsehen, deshalb bitte die zur Beantwortung Deiner Fragen nötigen Informationen:
    - was MUSST Du verbinden laut Einbauanleitung?
    - was HAST Du verbunden?
    - was genau passiert oder was genau ist das Problem?
  • Hey. Also anbei hänge ich zwei Bilddateien an, in denen ersichtlich ist, was alles verbunden werden soll.
    Soweit habe ich das weiß/violett mit weiß verbunden.
    Dann habe ich das gelb/schwarze mit weiß/schwarz verbunden(lock/unlock).
    Das organge & orange/schwarz (Masse) habe ich zusammengelötet.
    Das gelb mit dem gelb/schwarze (Plus) habe ich ebenfalls zusammwngelötet.

    Sobald ich das Orangene mit dem Orange/schwarz verbinde, öffnet & schließt mein Auto permanent.
    Doch eine Kontrollierte Bestätigung per Fernbedienung (auf/zu) funktioniert nicht.

    mir ist dabei nur wichtig das ich das Auto mit der Fernbedienung öffnen & schließen kann.
    Dateien
  • Hallo,

    von den hier eingestellten Bildern bekommt man eher Augenkrebs als eine verwertbare Information. Sorry, aber die hast Du sicher irgendwoher kopiert (Motortalk z.B.) anstatt die eigene Beschreibung hier hochzuladen. Das hilft mir nix.

    Deshalb in Worten:

    Firmen mit dem Namen Lux.pro stellen Heizungsthermostate oder Farben her. Über Lux-pro-Zentralverriegelungen gibt's im Internet keine Herstellerinformationen. Also ist das fernöstliche Billigware. Entsprechend grottig sind die Waschzettel dazu. Ich persönlich halte von diesem Asien-Zeug nichts. Mäßige Qualität und null Service. Deutsche Firmen sind da in allen Belangen besser. Nunja, wenn Du es dennoch unbedingt damit versuchen willst:

    Die ZV im Puma ist plus-gesteuert, in englischen Anleitungen "positive triggered". Daraus ergibt sich die Beschaltung der Kabel weiß, weiß/schwarz, gelb, gelb/schwarz, orange und orange/schwarz.
    Frage: hat Deine ZV ein ZV-Steuergerät? Vermutlich nicht, denn dieses hätte dann die serienmäßige Infrarot-Fernbedienung mit drin. Also hier die Kabelfarben für "ohne Modul" und an der Beifahrerseite, die Du laut Waschzettel mit den entsprechenden Ausgängen aus dem Lux.pro-Teil zusammenschalten musst:

    > entriegeln: weiß/violett
    > verriegeln: gelb/schwarz

    Heckklappe: das Modul muss +12V ausgeben, dann das Kabel am Schalt-Ausgang vom Heckklappenrelais im Sicherungskasten anklemmen (orange/schwarz, nicht das Kabel von der Sicherung sondern das nach hinten). Das bringt natürlich nur was wenn Dein Auto bereits über eine elektrisch betätigte Heckklappenentriegelung verfügt.

    Blinker: das Modul muss auch hier +12V ausgeben. Da das Auto zwei getrennte Blinkerkreise hat für rechts und links, brauchst Du zwei starke Dioden. Du teilst das Kabel auf in zwei, hängst in jeden Strang eine der Dioden rein, Flussrichtung weg vom Modul, und klemmst diese an blau und blau/rot am Blinkerschalter an.

    Alle nicht-benutzten Kabel am Modul sauber abzwicken und einzeln mit Isolierband umwickeln. Andernfalls Kurzschlussgefahr.

    Grüße
    Uli