Maverick 2004 Radlager vorne wechseln

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Maverick 2004 Radlager vorne wechseln

    Hi,

    nach längerer Abwesenheit hier melde ich mich wieder zurück, weil mein Sohn sich einen Maverick von 2004 gekauft hat und jetzt Probleme mit dem Radlager vorne links aufgetreten sind.

    Gibt es irgendwo eine vernünftige Anleitung, wie das zu wechseln ist?

    Ich denke, er wird noch das eine oder andere Problem mit dem Wagen haben und ich werde hier wieder öfter um Hilfe bitten.

    Viele Grüße
    Michael
    Ford Scorpio 2.9 24V Ghia

    Jetzt der dritte, wohl einer der jüngsten mit Erstzulassung 1999!
    Der zweite wurde von einem netten Mitmenschen final verformt :(
    Der erste war ein Diesel und nicht wirklich für mein Fahrprofil geeignet.

    Wenn das Kapital kommt, geht der Verstand!
  • Hey, also jetzt alles zu erklären wie Radlager gewechselt werden, würde doch etwas viel sein. Müssen rausgedrückt werden. Raus geht noch. Reindrücken muss man vorsichtiger sein. Nicht mit Hammer und durchtreiber. Lieber mit Hülse eindrücken. Mein Bruder ist mit sein recht zugrieden. Schau doch mal ob es ein “ Jetzt helfe ich mir selbst “ Buch gibt.? Is Kommen aber aus der USA. LG Markus
    Wat du hüt kanns besogen, lich inne halve jor og noch dor.
    :ja Plattdüdsch. Was du heute kannst besorgen, liegt in ein halbes Jahr auch noch da. Hochdeutsch. :gaehn
  • Der Wechsel war überraschend einfach.
    Habe ja auch eine 40t Presse zur Verfügung. ;)

    Federbein ausbauen, dabei angenehm überrascht, wie gut die Antriebswelle raus ging, altes Lager - alles säubern - neues rein und alles war herrlich ruhig.
    Ford Scorpio 2.9 24V Ghia

    Jetzt der dritte, wohl einer der jüngsten mit Erstzulassung 1999!
    Der zweite wurde von einem netten Mitmenschen final verformt :(
    Der erste war ein Diesel und nicht wirklich für mein Fahrprofil geeignet.

    Wenn das Kapital kommt, geht der Verstand!