Tachoumbau

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Hallo zusammen,

    ich habe mal folgende Fragen:
    Kann man am Escort (Bj94) die einfache Instrumententafel(ohne DZM) gegen eine bessere austauschen? (mit DZM) ohne große Änderungen? Sind die Anschlüsse identisch und würde der DZM auch funktionieren? Oder muß extra ein Geber nachträglich installiert werden?
    Kann das Lenkrad (mit Airbag) dabei eingebaut bleiben oder muß ich es rausnehmen wenn die Instrumententafel raus soll ??

    Gruß..
  • Soweit ich weiß kannst du ein Tacho mit DZM einbauen !!!
    Ob das Lenkrad raus muß ich hab keine ahnung bei meinem 91 Escort muß das Lenkrad raus.

    Bitte Nagel mich jetzt nicht mit meiner Aussage fest ich kann es nicht 100% sagen ob das so geht
  • Das Lenkrad muss eigendlich nicht raus.
    Du muss die zwei Schrauben der Tachoblende rausschrauben und die Blende VORSICHTIG abziehen (am besten bei Raumtemp. ) sonst brechen die 4 Clips ab. Danach die 4 schrauben der Tachoeinheit raus . und die Tachoeinheit rausziehen. wenn du sie nicht weitgenug raus bekommst um die Tachowelle abzumachen (ist reingepclipst)musst du die Tachowelle am Getriebe abschrauben (22er Maul) . und dann die Tachoeinheit rechts oder links am Lenkrad vorbei rausnehmen .

    Ich glaube wenn du eine Servolenkung hast brauchst du keinen Geber ,bin mir aber nicht gans sicher
  • Hab mal eben nach geschaut beim MK5 müßte es so sein das man wenn man kein DZM hat einfach ein Tacho mit DZM einbauen kann. Da die Drehzahl über die Zündanlage errechnet wird.
    ALso Für alle MK5 Fahrer ( Bj. 91-92 ) wenn ihr kein DZM habt könnt ihr ein anderen Tach einbauen mit DZM.
  • Also,eine Servolenkung hat der Wagen nicht.
    Vielleicht könnte mir mal einer die Fordtypischen Bezeichnungen genauer erklären.. MK3 ,Mk5 usw.

    Wie krieg ich raus was für ein MK ich (bzw mehr meine Freundin)hat?
    Ist ein 94er GAL, WF0AXXGCAARJxxxxx

    Muß gestehen das ich mich mehr mit einer japanischen Ford-Konzernangehörigen Automarke beschäftige.. :bier:

    Da ist es z.B so das die Teile ohne großen Aufwand untereinander passen..