Garagenumbau 2013

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • shoppel schrieb:

    Cosmic7110 schrieb:

    Das haben die Fahrer der anderen Fahrzeuge aber selbst in der Hand, wenn man natürlich den Knall nicht hört und mit ende 30 immer nur noch seinen 20 jahre alten Excort oder Fiesta in der Rübe hat dann ist denen auch nicht zu helfen ;)

    Aber sieht gut aus und klingt ja doch günstiger als es aussieht.

    Du hast doch den Schuss nicht gehört, weist schon was für ein Fahrzeug du dein eigen nennst???!!!??? Und lässt so ein Spruch ab...lächerlich einfach peinlich


    Du hast das "Nur" überlesen. Und wenn du meinst ich fahre den Cougar ewig dann bitte ;) Ich bin mitte 20 und hab derzeit andere Prioritäten als die Karre.

    Das war auch garnicht auf das Auto bezogen sondern auf das allgemeine... in den letzten Jahren und einigen Treffen erlebt man so einige Abgründe wo man sich denkt das ein Auto vielleicht doch nicht alles ist..
  • Also Parkett is ma kein Thema für mich. :D
    Fließen, ja da dachte ich dran aber ich denke ich werde den Boden echt versiegeln und schön Streichen :)
    Musik muss wirklich sein, weil das is schon deutlich entspannter :happy

    Zum Thema wer welches Auto fährt, jeder soll das fahren was er sich leisten kann und wo man Spass dran hat. Das ist mal das wichtigste.
    Manche Leute fahren oft in Urlaub, manche haben andere Hobbys, ich mag eben Autos. Ich weiß schon was das nächste Auto werden, wird aber da lass ich mir Zeit bis ich den richtigen finde, wie bei den anderen bisher auch. :)
  • Was man sich leisten kann und wo man Spaß dran hat sind leider meist zwei verschiedene Kategorien... :D

    Ansonsten: Schöne Sammlung, schöne Garage! TV müsste nicht sein, Audio schon, ohne gescheite Mucke schrauben nervt irgendwann...^^ Das einzige, was mir noch fehlt, wäre ein netter V8...^^ Aber wer weiß, was noch kommt. ;)
  • Jepp das mit dem V8 nervt schon etwas...
    Zwei V10 und zwei V6 (einmal längs, einmal quer) sind ja vorhanden.
    Der V8 nach dem ich mich momentan erkundige wird wohl aus Italien kommen, da das Land noch fehlt :D
    Deutschland, USA, Japan, ist da, dann fehlt noch Italien und vielleicht England...

    Schöne Auto sind noch: Nissan GT-R, Lamborghini Gallardo, Ferrari F430, Ferrari F355, Ferrari 512TR, Porsche 911 GT3, Porsche 911 Turbo, Bentley Continental GT, BMW M3 CSL, ... mal schauen was die Zukunft bringt. Im Moment heisst es wieder Sparen und den Markt beobachten :)
  • Italienische V8 sind sexy!

    zu deiner Auswahl meine uninteressante Meinung:

    Gallardo - nett sind die LP-Modelle (OK, auch die SL) aber leider nicht Nachbarschaftsverträglich (Auspuffklappen sind nach Start 60s offen und gehen erst dann zu)
    F430 - sehr sexy (den Motorblock hab ich ja auch unter der Haube mit Unterschieden bei den Innereien)
    F355 - tu Dir das nicht an! äusserlich einer der schönsten F's überhaupt, aber die Innenraumqualitäten und die Fahrleistungen sind nunja. Oh, und nicht zu vergessen, dass alle 3 Jahre (wie auch beim 348) der Motor raus muss zum Zahnriemenwechsel (F360 hatte ne Serviceklappe - 430 Steuerkette)
    512 TR - Oh Ja! - herrliche Autos und noch die Klappenscheinwerfer, im Gegensatz zum 512 M - leider im Unterhalt zu heftig, mit das teuerste, was man sich bei Ferrari in der Hinsicht zulegen kann
    911 GT3 - herrlich für die Landstraße
    Turbo - OK, für die Autobahn, aber irgendwie langweilig im Vergleich zum GT3
    Bentley - Wuchtbrumme
    M3 CSL - der einzig wahre M3

    Da fällt mir ein, bei Ferrari hat der V8 ne 180°-Kurbelwellenkröpfung - wenn Du also einen schönen blubbernden V8-Klang haben willst, sind die nix.
    Vernunft ? Davon war nie die Rede !
  • Sylvester23 schrieb:

    Italienische V8 sind sexy!

    zu deiner Auswahl meine uninteressante Meinung:

    Gallardo - nett sind die LP-Modelle (OK, auch die SL) aber leider nicht Nachbarschaftsverträglich (Auspuffklappen sind nach Start 60s offen und gehen erst dann zu)
    F430 - sehr sexy (den Motorblock hab ich ja auch unter der Haube mit Unterschieden bei den Innereien)
    F355 - tu Dir das nicht an! äusserlich einer der schönsten F's überhaupt, aber die Innenraumqualitäten und die Fahrleistungen sind nunja. Oh, und nicht zu vergessen, dass alle 3 Jahre (wie auch beim 348) der Motor raus muss zum Zahnriemenwechsel (F360 hatte ne Serviceklappe - 430 Steuerkette)
    512 TR - Oh Ja! - herrliche Autos und noch die Klappenscheinwerfer, im Gegensatz zum 512 M - leider im Unterhalt zu heftig, mit das teuerste, was man sich bei Ferrari in der Hinsicht zulegen kann
    911 GT3 - herrlich für die Landstraße
    Turbo - OK, für die Autobahn, aber irgendwie langweilig im Vergleich zum GT3
    Bentley - Wuchtbrumme
    M3 CSL - der einzig wahre M3

    Da fällt mir ein, bei Ferrari hat der V8 ne 180°-Kurbelwellenkröpfung - wenn Du also einen schönen blubbernden V8-Klang haben willst, sind die nix.
    Hehe ja genau die Infos habe ich auch, hab mich schon gut umgeschaut :D
    Das mit den verschiedenen Ferrari Modellen ist mir klar, auch das beim Lambo mit dem Auspuff. Aber für LP oder SL Modelle musste schon gudde. 120k€ + rechnen...
  • Eine sehr schöne Garage hast du da. Auch die Autos sind sehr schön. :)

    Wenn ich eine Doppelgarage und so viel Platz hätte wie du, sähe es bei mir wahrscheinlich ähnlich aus. Aber nicht "nur", um dort Autos hinein zu stellen. Vielleicht auch eine schöne Modellbahn. Aber das ist ein anderes Thema und gehört bestimmt auch nicht in eine Garage. :)
    Der einzig wahre apfelkoenig! ;)