Farbe mischen lassen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Farbe mischen lassen

    da ich in kürze ein paar Teile an meinem Mondeo Lackieren möchte und ich seit kurzem einen 50Liter Kompressor samt Lackierausstattung habe, würde ich gerne mal etwas damit rumprobieren und zur Abwechslung anstatt der Dose mit dem Kompressor lackieren.
    Nun würde ich gerne Wissen wo man die Farbe bekommt, kann ich einfach zu Ford gehen und wie bei der Dose nen Liter Phanterschwarz bestellen, oder wie läuft sowas?
    Hat evtl. jemand nen Anbieter im Netz mit dem er schon in der Hinsicht erfahrungen gemacht hat?
    Was kostet so ein Liter den in etwa?
    Wäre Klasse wenn mir jemand helfen könnte.
    Zum Teufel mit E10 und den Co2 Emissionswerten
  • danke für die Info`s, taugt die Farbe von Standox was? Hat damit jemand persönliche Erfahrung?
    Ich hab auch schon bei google geschaut, aber woher weiss ich was von der Quali her Gut ist und was nicht? Lackierer hab ich keinen in der Nähe, wo ich was holen kann.
    Grad die Ford Schwarztöne sollen ja Anscheinend schon von Werk aus ziehmlich abweichen.
    Ausserdem ist bei mir das Problem das die ganzen Werkstätten immer schon zu haben wenn ich Feierabend hab.
    Deswegen bestelle ich die Sachen wenn es geht lieber im Netz.

    Hat jemand schonmal die Farbe direkt bei Ford geholt? Was muss man da so in etwas rechnen? Wenn es nicht erheblich mehr ist als im freien Handel würde ich sie gegebenenfalls auch da holen.
    Zum Teufel mit E10 und den Co2 Emissionswerten
  • In der Regel kann Dir auch´n normaler Farbenhandel die Farbe anmischen..muß nicht zwingend ein Lackierer sein!Ich habe mir grad 2 Dosen schwarz für mein Escort-Cabrio bei so´nem Farbenpanscher geholt...paßt!
    Ford-Klub Sydslesvig - Wo wir sind ist oben!
  • Bei Ford kannst du Spraydosen kaufen, sonst nichts. Wenn es eine Ford-Werkstatt mit Lackierer ist (was laengst nicht alle sind), dann koennen sie dir natuerlich wie jeder andere Lackierer was anmischen. Und wenn du es zu Ford mit den bescheidenen Oeffnungszeiten schaffst, dann doch auch zum Lackierer.
    Ob der Ton dann passt kommt auf dein Auto drauf an, besser gesagt wie weit sich die Farbe dort veraendert hat. Deswegen geht der Lackierer ggf. mit den Farbkaertchen zum Auto und sucht die passende Variante raus. Der Internethoeker macht das nicht, der mischt einfach nach Vorgabe den Ton den der Wagen als Neufahrzeug mal erhalten hat, ganz egal wie er sich ggf. veraendert hat.