Samsung Galaxy USB-Schnittstelle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Samsung Galaxy USB-Schnittstelle

    Hey!
    Ich hab einen Ford Fiesta bj 2010 mit einer USB Schnittstelle für mein iPhone. Mein iphone wird mir im Display angezeigt und ich kann es dann steuern.
    Ich würde mir jetzt aber gerne ein Galaxy S4 zulegen! Klappt dass dann immer noch? Was soll ich mit einem teuren neuen Handy und der USB Schnittstelle, wenn ich doch wieder das Handy über aux anschließen muss. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Oder mit einem anderen Android Handy?
    Lg Manuela
  • Apple hat ja als einziger Hersteller (trotz der EU Richtlinie) einen eigenen Anschluss, und keinen Micro USB wie alle anderen Handys auf dem Planeten. Also wird es erstmal nicht passen. Aber vielleicht gibt es ja einen Apple -> Micro USB Anschluss, das könnte dir eventuell dein fachkundiger Fordhändler sagen.
  • Naja, ist ja eigentlich ein ganz normaler USB-Anschluss (da passt ja auch jeder USB-Stick dran). Ich mach mir eher sorgen um das Betriebssystem. Also die Steuerung via Radiotasten.

    Hab auch mal eine eMail an Ford geschickt. Aber die Erfahrung hat gezeigt, dass die noch weniger Ahnung haben als die Leute hier Erfahrung! Zumindes war das vor ein paar Jahren noch so!
  • Das Iphone hat ja den integrierten ipod der mit vielen USB
    Schnittstellen agieren kann sprich das vorspulen via Radio funktioniert.

    Das S4 besitzt das System: Android da es dort hunderte Musik Player gibt (sprich kein Radio Hersteller wird dieses je berücksichtigen) bleibt
    ein eigentlich nur die Möglichkeit via AUX das Handy zu verbinden das bedienen
    des Handys während der Fahrt ist aber verboten somit auch das Lieder zappen :D
    MFG
    Jan
    Einmal ein Ford immer ein Ford, jedes Problem schweißt ein immer mehr zusammen :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Degu2 ()