KA FAHRER AUFGEPASST - Lenkprobleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • KA FAHRER AUFGEPASST - Lenkprobleme

    Ein Hallo an alle KA Fahrer, deren KA zwischen 24.09.2009 und 13.Oktober 2009 hergestellt wurde.

    Modell Typ: EC type approval E3*2001/116*0280*02, Type RU8

    Die Rapex (verbraucherschutz auf EU Basis über unsichere Produkte) hat diese Woche für diese Reihe der KA's eine Warnung herausgegeben mit folgendem wortlaut :

    Das Produkt stellt eine Gefahr von Verletzungen dar, weil die betroffenen Fahrzeuge mit einem fehlerhaften Verbindungsgelenk an der Basis der Lenksäule ausgerüstet wurden.

    Es besteht die Gefahr, dass die Lenkradwelle sich lösen könnte und die Gefahr des Verlustes der Lenkung verursacht.


    Ihre solltet mal mit eurem Ford Händler sprechen und bei Ford D-Land nachfragen, was die zu tun gedenken, um diese Gefahr auszubessern....

    Grüße

    Tom

    Link zur Originalmeldung : ec.europa.eu/consumers/dyna/rapex/create_rapex.cfm?rx_id=304 (Eintrag 3 in der Liste)
    ~~~ Never change a running system ~~~

    Streetka Elegance schwarz/rot
    50/40mm tiefer - HA 60mm breiter - K&N Performance i Kit
  • Entsprechende Schreiben an betroffene Fahrzeugbesitzer sind bereits unterwegs!

    also keine Panik machen und die Händler mit unnötigen Telefonanrufen belästigen!

    Anrufen sollte man evt. nur wenn man das Fahrzeug nicht beim FFH gekauft hat.


    0C323 - Ka - Kreuzgelenk - Lenksäule -- Rückrufaktion


    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    Ford führt ständig Qualitätskontrollen in der Produktion und an ausgelieferten Fahrzeugen durch.

    Bei einem Ka-Fahrzeug wurde das untere Kreuzgelenk der Lenksäule
    fehlerhaft eingebaut. Beim Einbau der Lenksäule wurde der Vorgang zur
    Sicherung von Kreuzgelenk und Lenksäule nicht durchgeführt. Es besteht
    deshalb die Gefahr, dass sich die Lenkspindel vom Kreuzgelenk löst und
    somit die Lenkung ausfällt.

    Wir schreiben daher nun alle Halter von möglicherweise betroffenen
    Fahrzeugen an. Es ist erforderlich, dass Ihr Fahrzeug umgehend von einem
    Ford Vertragspartner/Ford Händler/einer Ford Zugelassenen Werkstatt
    überprüft wird.

    Ihr Händler überprüft, ob das untere Kreuzgelenk der Lenksäule korrekt eingebaut und gesichert wurde.


    Weitere Vorgehensweise


    Um Ihnen unnötige Wartezeiten zu ersparen, wenden Sie sich bitte
    zunächst telefonisch an einen Ford Vertragspartner/Ford Händler/eine
    Ford Zugelassene Werkstatt Ihrer Wahl, damit die erforderliche
    Teilebestellung vorgenommen und ein Werkstatttermin mit Ihnen vereinbart
    werden kann.Bitte bringen Sie diesen Brief (mit Anlagen) zu dem
    vereinbarten Termin mit. Alle Arbeiten werden für Sie kostenlos und so
    bald wie möglich durchgeführt.



    Für die damit verbundenen Unannehmlichkeiten bitten wir um Ihr
    Verständnis und bedanken uns für Ihre Mithilfe. Für weitere
    Informationen steht Ihnen Ihr Ford Vertragspartner/Ford Händler/Ihre
    Ford Zugelassene Werkstatt oder unser Kundenzentrum unter der o.g.
    Telefonnummer gern zur Verfügung.


    Falls Sie Ihr Fahrzeug nicht mehr besitzen


    Tragen Sie bitte die entsprechenden Angaben in das beiliegende
    Formblatt 'Adressänderung oder neuer Halter' ein und senden Sie dieses
    im beigefügten Umschlag zurück. Mit Hilfe Ihrer Angaben informieren wir
    dann den neuen Besitzer.


    Mit freundlichen Grüßen
    Alle Angaben ohne Gewähr !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von rst ()