Airbag Lampe leuchtet nach Werkstattbesuch

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Airbag Lampe leuchtet nach Werkstattbesuch

    Hallo liebe Ford Gemeinde
    Ich habe heute den Fiesta meiner Frau aus der Werkstatt geholt - Zahnriemen wurde gewechselt. Der Meister veründete mir das die Airbag-Kontrolle leuchtet und vermutet einen Fehler im Steuergerät da sich der ausgelesene Fehler nicht löschen läßt. Bei dem Besuch wurde vorne auch die Stoßstange wieder gerade gesetzt (hing ein bißchen schief). Nun meine Frage:
    Seht ihr einen Zusammenhang warum plötzlich die Airbag-Lampe leuchtet (tat sie vor der Werkstatt noch nicht) ? Könnte das eventuell mit den Sensoren für den Airbag was zu tun haben ?
    Wenn ja - wo sind diese denn und kann man an diesen etwas messen (Widerstand oder ähnl.) ?
    Möchte mir nur ungern auf Verdacht ein neues Steuergerät kaufen. Btw hätte zufällig jemand von euch so eines noch liegen ?
    Ich freue mich auf eure Antworten und danke euch schon mal im Voraus.

    Gruß Olli
  • Hallo,

    also vorab: selber etwas machen - oder gar irgendwas messen - kannst Du beim Airbagsystem garnicht - ohne entsprechende fachliche Ausbildung ist es sogar gesetzlich verboten - Sprengmittelverordnung.

    Bitte bring den Wagen umgehend in die Werkstatt zurück und lass die Sache ordentlich untersuchen. Ursachen kann es mehrere geben, von einem lockeren Kabel bis hin zu Schweißarbeiten bei nicht-abgeklemmter Batterie (Steuergerät zerstört). Wenn sie den Fehler nicht auslesen können, sollen sie mal für 15 min die Batterie abklemmen. Geht's dann noch immer nicht, sollen Sie Dir erklären, wie das Airbagsteuermodul während dem Aufenthalt in der Werkstatt so plötzlich kaputt gehen kann.

    Airbags sind ein sicherheits-relevantes System. Wenn vorher alles in Ordnung war und nachher nicht, sehe ich die Werkstatt in der Pflicht, den vorherigen Zustand wiederherzustellen.

    Grüße
    Uli
  • wie oben gesagt sofort werkstatt aufsuchen und nach dem fehler suchen lassen. entweder die gleiche werkstatt oder am besten eine werkstatt iheres vertrauens.

    oft sind es stecker (je nach marke) die sich entweder lockern oder warum auch immer oxidiert sind^^
    lässt sich ein fehler nicht löschen muss das nich gleich was mit dem steuergerät zu tun haben... erst alles andere prüfen (lockere, oxidierte stecker mit schlechten oder gar keinen kontakt oder leitungen unterbrochen) denn ein steuergerät kostet viel asche.

    welches baujahr hat der fiesta?