Escort meets ST..

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
    Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

    • Für die nächsten Schritte brauche ich Hilfe von "aussen".

      Ich werde heute den Zylinderkopf soweit fertig machen (hoffe ich!), dann kann er schon sehr bald zum Planen!

      Wenn jemand im Kölner raum Zylinderköpfe planen kann, bitte melden.

      Und da nun das Leerlaufregelventil seinen Job von der Ansaugbrücke getrennt erledigen muss brauche ich jemanden der Alu schweißen kann, auch hier bitte melden!

      Natürlich NICHT für LAU!!

      Vielleicht findet sich ja einer...


      Cheers Mark ( www.ST2000.de )
    • Die Seite kenne ich ja schon ne halbe Ewigkeit.
      Was ich aber schon immer fragen wollte, wieso du dir gerade einen 5-türer dafür ausgesucht hast
      und nicht wie üblich einen 3-türer? :denk
      Schritt 1: Auto kaufen
      Schritt 2: Auto umbauen
      Schritt 3: Auto verkaufen
      Schritt 4: siehe Schritt 1
      ---------------------------------------
      Ob's Sinn macht? Keine Ahnung :denk ... aber Spaß macht es auf jeden Fall!! :schalt
    • Hi,

      Das ist relativ simpel!

      Dieser Escort war mein erstes Auto damals!

      Meine Bedingungen an einen Escort war, mehr als der 90PS 16V (115PS hatte er!) und er sollte blau sein!

      Ok, bis ich ihn damals beim Vorbesitzer sah, dachte ich es wäre das helle Blau das er mit "Blau" meinnte, ich habe den Wagen dann aber doch genommen weil er in einem tadellosen Zustand war!

      Einige Jahre später wollte ich auf einen Cougar V6 umsteigen!
      Als ich diesen auch schon gekauft hatte und der Escort von einem Freund hinter mir zurück pilotiert wurde, dachte ich mir dass ich ihn auch zum schrauben behalten kann!

      Und so wurde der 5türer zum Projekt, ich finde es aber nicht schlimm, eigentlich gefällt es mir sogar ganz gut!
      Immerhin haben Sierra Cosworth, Impreza, Evo auch fünf Türen.
      Somit bin ich mit meiner Auswahl kein Exot, sondern nur eine Ausnahme! :)

      Cheers Mark ( www.ST2000.de )
    • Es geht weiter.... endlich ein pefekter Benzinrücklauf!


      Brennraum "ausmessen" mit Kinderknette.

      Motor wieder zusammen bauen, ein paar mal durchdrehen mit VCT verstellung und wieder zerlegen...


      dann bekommt man das hier, und kann den Freiraum messen..


      Alle Kanäle fertig, jetzt kann der Kopf zum planen gehen!


      Einspritzleiste anpassen!


      mit den Schläuchen testen... schaut noch komisch aus...


      Die nächsten Drehteile für die Drosselklappen...


      Und eingebaut. damit sammel ich den Unterdruck aller vier Zylinder vor den einzelnen Drosselklappen...


      Detailansicht!


      Innenansicht.


      Kopf geplant, mit Paste zum Ventile einschleifen! schön sauber...


      Ventiltrieb wieder zusammenbauen.


      Kopf wieder drauf.


      Zahnriemen wieder drauf...


      Und die nächste kleine Baustelle, ein Halter/Adapter um das Leerlaufregelventil direkt an Schläuche zu montieren...


      Das ist im Moment der Stand der Dinge!

      Neue Bilder werden noch kommen, ich bin fleissig im Moment!

      Cheers Mark ( rs-st )
    • Hallo

      Ich habe lange nicht gepostet!
      Was aber nicht heißt, dass es nicht weitergegangen ist!

      Mittlerweile läuft er wieder!
      Ich muss zwar noch den Luftfilter anpassen und eben fast alle Kennfelder überarbeiten aber es geht vorran!

      Hier ein Link zu einem richtig schlechten Video auf dem man ihn laufen sehen/hören kann!

      Escort ST2000 mit Einzeldrosselklappen
      - YouTube


      Und hier mal ein kleines besseres Video, dieses habe ich genutzt um mich ein wenig in das MS Videoschnitt Programm einzuarbeiten!

      Escort ST2000 Saison 2012 Einzeldrosselklappen
      - YouTube


      Mfg. Mark ( www.ST2000.de )
    • Mich würde mal die Leistungsentfaltung interessieren mit dem Motor im Escort...hatte ja selbst schonmal nen Rs2000, allerdings nen Motor der bei Wolf Tuning in Behandlung war ;)
      Dateien
      • vorne.jpg

        (75,58 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • vorne.jpg

        (75,58 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • vorne.jpg

        (75,58 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • vorne.jpg

        (75,58 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • hinten.JPG

        (76,12 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • hinten.JPG

        (76,12 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • hinten.JPG

        (76,12 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • hinten.JPG

        (76,12 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • motor.jpg

        (72,2 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • motor.jpg

        (72,2 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • motor.jpg

        (72,2 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • motor.jpg

        (72,2 kB, 14 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • innen1.JPG

        (59,33 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • innen1.JPG

        (59,33 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • innen1.JPG

        (59,33 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • innen1.JPG

        (59,33 kB, 9 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • So, der Escort läuft, er ist jetzt seit gut vier Tagen im Einsatz!

      Die Einzeldrosselklappen funktionieren und machen auch Ordentlich Druck, und das auch auf den Ohren!

      Es ist bei Volllast schon ganzschön laut!

      Aber wie gesagt alles Funktioniert und auch die Kennfelder sind langsam Vollständig.

      Habe die letzten zwei Tage viel auf der Autobahn verbracht, weil die unteren Kennfeld bereiche zu genüge eingefahren waren!

      Ich denke dass ich heute die Lerngeschwindigkeit herabsetzen werde!

      Ich hatte noch zwei Verzögerungen in meinem Plan!

      Mir ein als erstes mein Abgasmesssystem gestorben, somit konnte ich für ein paar Tage nicht weiter einstellen!

      Während der Wartezeit bis zur Lieferung hat sich meine mittlerweile betagte Jetex Anlage aufgelöst!

      Das Abgasmessystem wurde durch eines von Zeitronix und die Auspuffanlage durch eine von Friedrich ersetzt!

      Bis auf ein paar Kleinigkeiten die noch anstehen bin ich also fertig!

      Gestern musste er schon für den Wocheneinkauf hinhalten, ist schon seltsam ihn auf dem ALDI Parkplatz stehen zu sehen...

      Mfg. Mark ( www.ST2000.de )