MZ-Nico - 2010-2015

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
    Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

    • Um das grüne Thema im Innenraum fortzusetzen und den sportlichen Charakter etwas zu unterstreichen, sind nun grüne SCHROTH asm autocontrol II für die Sicherheit auf den vorderen Sitzen zuständig.



      Im Maschinenraum gibt es auch etwas Neues. Der K&N 57i flog raus und die Airbox mit konischem Luftfilter aus dem CONTOUR SVT kam dafür rein. Optisch und soundtechnisch ist das zwar gegenüber dem offenen K&N ein Rückschritt, für die Performance aber ein deutliches Plus. Das geschlossene System saugt die Luft direkt, und vom warmen Motorraum abgeschirmt, aus dem Kotflügel an und ein Blick auf die Verwendungsliste des konischen Filters lässt erahnen, dass dieser für maximalen Luftdurchsatz absolut die beste Wahl ist (denn man kann mit Sicherheit davon ausgehen, dass der Luftbedarf des 5.8 V8 des Mustang Cobra R weit über dem meines Cougars liegen dürfte).

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MZ-Nico ()

    • der_ast schrieb:

      Was ich mich z.B. frage uns dort im Erfahrung bringen möchte: Bringt die lackierte KI-Abdeckung denn keine störenden Reflexionen in der WSS?


      Hi Alex,

      die Angst hatte ich vorher auch, hab deswegen noch eine zweite Abdeckung her rumliegen .... aber die Spiegelungen sind nur minimal für mich absolut nicht störend (sonst würde die lackierte Abdeckung nur für Treffen montiert werden) ... aber als Busfahrer ist man da vielleicht auch ein wenig mehr abgehärtet was Störungen durch Spiegelungen angeht ... gerade bei Nachtfahrten und Licht im Fahrgastraum wird so eine riesige Frontscheibe im Bus zur Kinoleinwand :D

      Aber auch meine bessere Hälfte fühlt sich durch Lackierung und Pinstripes nicht gestört und überlegt inzwischen das bei ihrem Kleinen auch zu machen.

      Gruß Nico