Sauerei (Spritpreise)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Ein weiterer wichtiger Faktor ausser Krieg im Irak ist die Tatsache das China einen wahnsinnigen Sprint hinlegt in schen Wirtschaftswachstum.
    Durch den steigenden Wohlstand in China können sich dort immer mehr Menschen ein Zweitwagen leisten und es wird mehr verbraucht. Bei einer Bevölkerung von über 1er Miliarde Menschen ist der verbrauch an Rohstoffen wie Öl enorm. Darüber hat bestimmt auch noch keiner nachgedacht.
    Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!!

    Ausbildung zum IT-Systemkaufmann alles rund um Hardware, Software

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dustin ()

  • Na das ist doch mal ein Grund für uns die 1Kind pro Famile Politik der Chinesen zu unterstützen! Dann können sie weniger Öl verbrauchen und wir können billiger tanken:-)
    Die Benzinpreise sind echt schlimm. Ich fahre jeden Tag 40Km zur Schule hin und zurück, d.h ich muss ohne sonstige Fahrten alleine für die Schule 70 bis 80€ fürs Benzin zahlen. Für einen 18 jährigen Schüler ist das viel zu viel(bin schon am Überlegen ob ich nicht in den Tank pinkeln soll um Geld zu sparen). Ich hoffe es geht nach der Sommerferienzeit wieder um mindestens 5Cent pro Liter runter(aktuell bei mir in Regensburg Super:1.21)
  • Wir werden nächste Woche mal einen Trip nach Polen machen - mit 20l Kanister im Gepäck. Da soll der Sprit momentan 40 ct. unter den Preisen hier in NB liegen (momentan 1.209). Außerdem kommt dann ein Großeinkauf hinzu, da ein Teil der Lebensmittel und alltäglichen Haushaltsmaterialien (Waschmittel, Küchenrollen, Klopapier etc.) um einiges günstiger sein soll als hier. Und natürlich die zwei Stangen Zigaretten nicht zu vergessen (Stange in Polen ca. 15-20 Euro, in NB 35 oder mehr)!
    Dann rechnet sich auch die ´Fahrt mit dem V6 nach Polen!
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit
  • Original von Guido
    Trip nach Polen machen - mit 20l Kanister im Gepäck. Da soll der Sprit momentan 40 ct. unter den Preisen hier in NB liegen (momentan 1.209). Und natürlich die zwei Stangen Zigaretten nicht zu vergessen (Stange in Polen ca. 15-20 Euro, in NB 35 oder mehr)!


    Kleine Präzisierung, wenn ich darf :) :
    Sprit liegt ca 30 Ct. unter unseren Preisen. 35 Ct. drunter sieht man auch ab und zu aber das ist dann echt schon die Kategorie "Sprit per Handpumpe ausm Ölfaß pumpen", bei den schmierigen ungepflegten Tankbuden (Tankstelle kann man DAS nicht nennen) würde ich dann nicht tanken.
    Lieber n paar Cent mehr, als den Tank verdreckt bekommen. Wenn ich in Görlitz bin, fahr ich immer zur polnischen Aral. Der Sprit läuft gut.

    Aber Zigaretten bekommste immerhin ab 9 Euronen/Stange. Das sind dann allerdings Ukrainische *lach*
    Polnische Marlboro ab 11 Euronen/Stange.
    Angeblich in Deutschland produzierte Marlboro ab 14 Euro/Stange aber eher friert die Hölle zu, als ich das glaube, daß DAS deutsche Zigaretten sind :)


    die zwei Stangen Zigaretten


    Ich hoffe ihr seit zu zweit, denn es gilt 1 Stange / Nase ist erlaubt.
    Mein Weib ist beim Zoll ... :love2
  • Original von MondeoV6_HRO
    ....
    Ich hoffe ihr seit zu zweit, denn es gilt 1 Stange / Nase ist erlaubt.
    Mein Weib ist beim Zoll ... :love2


    Das weiß ich, und natürlich habe ich eine Frau, die mitkommt. Außerdem kann ich es mir gar nicht erlauben, beim Zigarettenschmuggel erwischt zu werden - dann ziehe ich evtl. die Kutte aus!


    Original von MarkusMondeo
    @ Guido,

    haste keine Ami Kaserne in der Nähe?? :mua


    Ne, leider nicht. Habs nicht so gut wie Du!
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit
  • In Hannover haben die Tankstellen es geschafft innerhalb von einem Tage die Sprittpreise zu erhöhen und wieder fallen zu lassen.

    Morgens gegen 5.50 Uhr bin ich an unserer Stamm-Tanke vorbeigefahren und habe gesehen, Super 1,159€. Ralph Bescheid gesagt, heute tanken. Als er 2 oder 2 1/2 Stunden später auf der Tanke erschien, war der Preis auf 1,199€ gestiegen.

    Nachmittags gegen 16.00 Uhr gleiche Tanke Preis 1,179€.

    Getankt wurde aber für 1,199€. Da fasse ich mich doch an meinen Kopf und frage, was soll das. Sind sich die Ölgesellschaften selber nicht einig??? :wand

    Das Spiel ist die ganze zeit so gegangen.

    Gruß Heike
  • So, heute mal eine (in meinen Augen) erfreuliche Meldung. Ich habe heute in Polen getankt. Super+ für 89 ct (1,239 € in BRD)
    Hat bei einer Menge von 72 Litern einen Gewinn von 26,50 Euro gebracht. Außerdem dann noch 2 Stangen Zigaretten (auch noch mal knappe 36 Euro) und Windeln (da haben wir auch noch mal 14 Euro gespart)...
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit
  • Fiskus hält die hand auf ,und das nicht schlecht!
    der Fiskus hat 42,2 Milliarden Verbrauchssteuereinnahmen gemacht!
    Aber nicht Nur die jetztige Regierung langt schön zu ,Am allerkräftigsten die unter helmut Kohl
    Also egal wer in Berlin sitzt,sind alles Gauner :wand
  • Ein weiteres Übel ist ja in meinen Augen bei euch im Vergleich zu uns Ösis das ihr Versicherungs und Steuermässig (für die Autoversicherung natürlich) um einen Batzen wenigen zahlen müsst und dann kommen nochdazu viele Deutsche zu uns rüber tanken das frisst dem Staat noch mehr Geld weg da wunderts mich dann fast nicht das man jeden Tag neue Höchststände beim Öl hört. Von der Konjunkturbremsung ganz zu schweigen ...

    Generell muss ich sagen is mir eigentlich die ganze Diskussion mittlerweile schon ziemlich egal, aufregen bringt sowieso nix und wieso soll ich mich aufregen wenn ich es sowieso nicht ändern kann aber die Erdölfirmen verdienen sicher nicht schlecht dabei wenn man sich immer die halbjahresergebnisse anschaut und von x% steigerungen hört da fliegen einem schon die schuhe weg :wow
  • Original von Hilmar
    Nun komm mal nicht auf die Idee das Commerzziell auszunutzen.
    (Du weißt was ich meine: da Kaufen, hier Verkaufen) duckundwech!!!


    Wenn Du mich meinst: nene, keine Angst *gg Alles eigenbedarf!
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit