Overdrive Lampe blinkt

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Overdrive Lampe blinkt

    Hallo alle zusammen !!!

    Ich bin neu hier, weil ich seit kurzem einen 98er Windstar fahre und nun ein Problem habe, bei dem mir bisher keiner helfen konnte. Und zwar hab ich das Problem das ab ca. Tempo 80 bzw. ab dem 4 Gang die Overdrive Lampe anfängt zu blinken. Im Handbuch steht nix genaues drin, und von meinen Bekannten kennt sich keiner mit dem Windi aus. Und bevor ich in eine Werkstatt fahre (was ich mir im moment nicht leisten kann :cry: ) dachte ich mir frag ich mal hier nach ;)

    Bitte sagt mir nicht das das Getriebe in den Fritten ist, denn dann steh ich dumm da ...

    Für jede hilfreiche Antwort bin ich euch echt dankbar !!!


    Edit: Keiner nen Tip :cry: ???



    Edit die 2.: So, weils mir langsam zu blöd wurde, hab ich jetzt einfach mal das Relais aus dem Schaltstock ausgebaut. Nu is Ruhe :mua

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Superdad ()

  • Sorry,

    war länger nicht hier.

    Schon im Windstar-Club gefragt? Da ist garantiert jemand bei (z.B. Hibu...regelrechter Winny-Experte), der dir was absolut fundiertes dazu sagen kann.

    Einfach abklemmen ist ne doofe Lösung.

    Motor und Getriebe sind beim Winny böse anfällig. Weiß ich aus eigener trauriger Erfahrung.


    Gruß
    Marc

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marccom ()

  • Ne hab ich leider noch nicht, da ich momentan mitten im Umzug stecke :rolleyes: Aber ich werd gleich mal schaun ;)

    Edit: Hab ich jetzt mal gemacht, aber noch nix hilfreiches entdeckt. Aber ich bin für alles offen :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Superdad ()

  • Hi,

    hab doch gesagt. wende dich dort mal an einen Member namens "Hubi".

    Der weiß 100% Rat.

    Achso, dann wär noch wichtig welchen Motor Du drin hast...3.0 Vulcan mit 148PS oder 3.8 Essex mit 200PS.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Marccom ()

  • Es ei man bestellt da etwas.

    OK - den Preis einfach akzeptieren, aber wenn die Kolbenringe für den 2000 Vulcan zwar bestellt werden und nur die Hälfte geliefert wird und dann vom 3,8l Essex ist, dann ist die Kompetenzfrage etwas zu stellen.

    Von Getrieben haben auch die zudem keine Ahnung.