Soll ich den nehmen??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Soll ich den nehmen??

    Ein, na ja, weitläufiger Bekannter am Wohnort meiner Mutter hat einen 1985er Capri 2.0. Der Mann ist beinahe 70 Jahre alt, das Auto bei ihm in erster Hand und in unfassbarem Originalzustand. S-Ausstattung, weiss, orignial Felgen, runde Doppelscheinwerfer... 2.0 Reihenvierzylinder Vergaser, manuelles Getriebe, lückenlose Wartungs-Geschichte - ein Traum.
    Als ich kürzlich dem Herrn gegenüber erwähnte, daß ich sein Auto totgeil finde, hat er mich spontan gefragt, ob ich ihn kaufen will. Tja, eigentlich will ich schon. Bloß die Kohle habe ich im Moment nicht.
    Also, was tun? Mich in die Miesen stürzen und kaufen oder lieber nicht?
    <--- REVO EVOM ---

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von 96-mustang-gt ()

  • RE: Soll ich den nehmen??

    Bei der EZ könnte es sich sogar um einen Super GT handeln. In dem beschrieben Zustand selten und teuer. Und billiger werden sie alle nicht mehr. Jede Wette, dass der Opa weit weniger dafür nimmt als ein versierter Capristi. Wenn der Wagen nach gründlicher Durchsicht hält was er verspricht: Zugreifen !

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cossie 29 ()

  • also kaufen wollen würde ich die karre an deiner stelle auch...keine frage :D
    allerdings würd ich persönlich es lassen mich dafür in die miesen zu stürzen...
    We will never forget!!
    Freddy Mercury (1946-1991), Dimebag Darrell (1966-2004), Johnny Cash (1932-2003), Jimi Hendrix (1942-1970), Elvis Presley (1935-1977), George Harrison (1943-2001), Kurt Cobain (1967-1994), John Lennon (1940-1980), Frank Zappa (1940-1993), Randy Rhoads (1956-1982), June Carter Cash (1929-2003), James Brown (1933-2006), Tommy Bolin (1951-1976), Cliff Burton (1962-1986), Bon Scott (1946-1980), Rio Reiser (1950-1996), Phil Lynott (1949-1986), Carl Lee Perkins (1932-1998), Cozy Powell (1947-1998), Janis Joplin (1943-1970), Jim Morrison (1943-1971), Metallica (1981-1991), Ingo Schwichtenberg (1965-1995) Gary Moore (1952.-2011)
  • Na ich wäre auch sofort dabei. Sowas muss man kaufen !!!!
    Warum??? Ganz einfach, der nimmt garantiert weniger als der Capri wert ist, wenn du also extrem knapp bei Kasse sein solltest machst du sogar nen guten Schnitt.

    Aber natürlich verkauft man sowas net. Der gehört schön gepflegt in die Garage und nur Sonntags rausgeholt :D
  • allerdings würd ich persönlich es lassen mich dafür in die miesen zu stürzen...


    Wieso ? Solange er den nicht schrottet eine gute Wertanlage. 8)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cossie 29 ()

  • wenn es im finanziellen Rahmen bleibt und der Zustand gut, dann sofort zulangen!!! ...denn sowas bekommst Du nicht alle Tage, evtl. nie wieder 8)
    Gruß Sven
    1. Scorpio 24V-Cosworth Ghia-Voll. Bj.91 Sth. 5-Gang :schalt:
    2. Galaxy 2,3i projektzwo (Gegner-Tuning) Bj.98
    3. Mondeo BWY TDCi Bj.05
  • Hi Werner,nee lass es kauf ihn nicht..so ne alte Karre.. kostet viel und kostet nachher noch viel mehr...öhm..und wenn du mir noch die Tel.von deinem Bekannten posten köntest.... 8)
  • Original von ScorpiV6-24V
    wenn es im finanziellen Rahmen bleibt und der Zustand gut, dann sofort zulangen!!! ...denn sowas bekommst Du nicht alle Tage, evtl. nie wieder 8)


    so is es.. solang du nich zu sehr inne miese musst kauf ihn!!! is doch wohl die beste gelegenheit an einen günstig ranzukommen, denn wie meine vorredner schon sagten, wird der wohl unter wert verkaufen..
  • Unscharf ? Nö. Dann haben die Bilder bei Dir aus irgendeinem Grund nicht vollständig geladen. Carsten hat sein ganzes Material eigentlich immer recht brauchbar eingescannt.

    Such sie Dir vielleicht mal direkt auf fordcapri.de/. Und optimalerweise lass den Wagen mal von einem Capri-Profi besichtigen, vielleicht wohnt einer in Deiner Nähe. Frag mal meine alten Kollegen auf caprihome.de/, da wirst Du bestens geholfen.
  • Ach so ja, da geht's ja noch viel weiter, wenn man runterscrollt...
    Habe zunächst nur das obere Bild gesehen - das ist tatsächlich etwas unscharf, da stark vergrössert.

    Doch, wenn ich mir das so ankuck'... scheint ein 'Super GT' zu sein. Ich schaue bei meinem nächsten Besuch da mal näher hin.
    <--- REVO EVOM ---
  • Ja hallo....Ing. und Mustang fahren..da wird doch der Capri drin sein!!!
    Ich hab zwar keine Ahnung vom Capri, ausser das er ein schönes Auto ist, aber so wie ich das alles hier gelesen habe, ist das keine "Ausgabe", sondern eine "Wertanlage" und da sollte man dann bei Interesse (das Du ja hast) über seinen Schatten springen und zuschlagen ... sonst bereust Du es in naher Zukunft!!
    Ich habe zwar keine Lösung,
    aber ich bewundere dein Problem!
  • Das mit der "Wertanlage" hängt natürlich vom Ausgangszustand ab.

    Meinen letzten 2.8 SuperInjection habe ich 1999 aus erster Hand mit Zustand 1 gekauft, ca. 64.000 Km Laufleistung für umgerechnet 7000,- EUR. Verkauft habe ich ihn 2006, immer noch Zustand 1 mit 97.000 km Laufleistung für 9350,- EUR. Und das war schon recht günstig, vergleichbare wurden zu der Zeit für ca. 10 - 12.000,- EUR angeboten. Aber mir war wichtiger, dass er in gute Hände kommt.

    An Reparaturen hatte ich in den 7 Jahren nur Kleinkram, wegen des sehr guten Zustandes, also definitiv keinen Verlust gemacht.

    Und dit isser jewesen:

    KLICK MIR

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cossie 29 ()