Ford Focus (2010)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ron75 schrieb:

    einen 1,6 turbo, wie er in zukunft in jeder bedeutenden rennsportserie gefahren wird. und was für die f1 gut genug ist sollte wohl auch für einen ford focus reichen. probleme haben manche hier. :rolleyes


    Naja, der vergleich mit der F1 ist bißchen weit hergeholt. Oder hast du daheim ein Boxenteam das dir den 1.6 nach jeder ausfahrt Generalüberholt?
    Bin lange genug einen 1.6 gefahren. Und bin froh keinen so "krüppelhaften" Motor mehr fahren zu müssen.
    Denke das diejenigen die diese vierzylinder 1.4 oder 1.6 Turbos so hochloben noch nie einen 5 oder 6 Zylinder gefahren sind.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ebel76 ()

  • wenn aber wie bei mir wasser durch die düsen tropft und dieses dann direkt auf die zündkerzen landet würdest du vielleicht ein wenig anders darüber denken. ich kenne viele bei denen die zündkerzen deshalb weg gegammelt sind und zwar so schlimm das man probleme hatte diese überhaubt raus zu bekommen.
    beim 101 PS motor kann man wneigstens dadurch das der motor aus den volo lager kommt mit hilfe der volvo motorhabdeckung die zünkerzen vom wasser schützen. habe aber den ti-vct und da bietet ford nix. musste mir neue düsen kaufen die einen dichtring haben, der ebenfalls nicht immer ganz ausreicht.

    bei meiner antenne auf dem dach muss ich alle 2 monate fettten damit ich sie ab bekomme wenn ich in die waschanlage möchte, was bei mir ja nur im winter der fall ist.

    beim neuen focus sehe ich in der hinsicht keine verbesserung wodurch ich diese dinge einfach nicht mehr zeitgemäß finde

    übrigens habe ich das reinigungsmittel für die scheibe pur und nicht verdünnt genutzt und dazu noch düsen die beheitzt sind.
    dadurch das sich der motor der das wasser auf die scheibe bringt direkt hintern kotflügel befindet ist dieser im winter mehrmals eingefroren. als ich zu ford bin meinte man dann, das die jeden tag ca 15 autos mit diesen problem haben und die einzige chance sei in eine garage zu fahren damit es wieder auftaut. blöd nur wenn man keine hat

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rambo ()

  • Rambo schrieb:

    wenn aber wie bei mir wasser durch die düsen tropft und dieses dann direkt auf die zündkerzen landet würdest du vielleicht ein wenig anders darüber denken. ich kenne viele bei denen die zündkerzen deshalb weg gegammelt sind und zwar so schlimm das man probleme hatte diese überhaubt raus zu bekommen.
    beim 101 PS motor kann man wneigstens dadurch das der motor aus den volo lager kommt mit hilfe der volvo motorhabdeckung die zünkerzen vom wasser schützen. habe aber den ti-vct und da bietet ford nix. musste mir neue düsen kaufen die einen dichtring haben, der ebenfalls nicht immer ganz ausreicht.

    bei meiner antenne auf dem dach muss ich alle 2 monate fettten damit ich sie ab bekomme wenn ich in die waschanlage möchte, was bei mir ja nur im winter der fall ist.

    beim neuen focus sehe ich in der hinsicht keine verbesserung wodurch ich diese dinge einfach nicht mehr zeitgemäß finde

    übrigens habe ich das reinigungsmittel für die scheibe pur und nicht verdünnt genutzt und dazu noch düsen die beheitzt sind.
    dadurch das sich der motor der das wasser auf die scheibe bringt direkt hintern kotflügel befindet ist dieser im winter mehrmals eingefroren. als ich zu ford bin meinte man dann, das die jeden tag ca 15 autos mit diesen problem haben und die einzige chance sei in eine garage zu fahren damit es wieder auftaut. blöd nur wenn man keine hat


    -erstmal kommt der 1,6 liter motor nich von volvo sondern war eine gemeischaftsentwiklung von Ford und Yamaha und volvo hat den motor halt reinbekommen, weil volvo zu dieser zeit zu ford gehörte.
    und weil das nun nicht mehr der fall ist gibt es auch keine 5 zylinder mehr in der aktuellen ford modelpalette.

    -zu den spritzdüsen sei zu sagen das es deswegen eine austauschacktion im rahmen der kundendiesnste gab nur wenn man seinen kundendienst woanders macht bekommt man halt auch die waschdüsen nich kostenlos getauscht.

    - ich wohne auch in einer sehr kalten ecke deutschlands und mit dem richteigen scheibenfrostschutzmittel gefriert auch der behälter nicht ein , manche sparen da halt an der falschen stelle und kaufen die plörre im supermarkt

    zum turbo sag ich nur eins
    ich freue mich schon aufs auswechseln

    Zitat eines bekannten rennfahrers : "Leistung kommt vom Hubraum "
    Alle Angaben ohne :mp: !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück
    :ebay

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom
  • rst schrieb:

    hat den motor halt reinbekommen, weil volvo zu dieser zeit zu ford gehörte.
    und weil das nun nicht mehr der fall ist gibt es auch keine 5 zylinder mehr in der aktuellen ford modelpalette.

    ... und weil der T5 die aktuellen Abgasnormen nicht erfüllt ;)
    Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
    Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • der_ast schrieb:

    rst schrieb:

    hat den motor halt reinbekommen, weil volvo zu dieser zeit zu ford gehörte.
    und weil das nun nicht mehr der fall ist gibt es auch keine 5 zylinder mehr in der aktuellen ford modelpalette.

    ... und weil der T5 die aktuellen Abgasnormen nicht erfüllt ;)

    dies würde allerdings nur den focus mk3 betreffen , und nicht den kuga z.B. weil dieser die typengenemigung ja schon läger hat und deshalb nicht die gleiche abgasnorm erreichen muß wie der focus mk3.

    und das der T5 die aktuelle Abgasnorm im moment nicht erreicht ist sicher nur eine frage der zeit und des geldes .
    aber der wahre grund ist das der motor im einkauf nun zu teuer ist da volvo ja nicht mehr zu ford gehört !
    Alle Angaben ohne :mp: !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück
    :ebay

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom
  • also dann verstehe ich aber nicht wieso das für diesen motor nur von volvo ne abdeckung gibt und nicht von ford.
    nochmal mein scheibenwaschmittel war nicht gefrohren und ich habe dieses bestimmt nicht bei aldi gekauft. denk was du möchtest. das ist nun mal meine meinung dazu.
    mein ford hat bis jetzt alle inspektionen auch bei ford gehabt. es ist halt nicht alles gold was glänzt und das sollte man auch als ford fan akzeptieren. ich würde ja auch in der hinsicht nichts sagen wenn nur ich diese pech gehabt hätte, aber dem ist nicht so. dieses problem hatte viele.

    in meinen augen hat da ford einfach kein auge fürs details.
  • was hat das Ganze jetzt mit dem neuen Focus zu tun ?
    Die Waschdüsen sind übrigens wieder in der Haube weil es viele Kundenwünsche danach gab.
    Deshalb hat jetzt auh der Kuga die Düsen wieder in der Haube (seit Dezember).
  • Also ich hätte mir die Düsen sicher NICHT AUF der Haube gewünscht. Aber egal - Hauptsache, die Dinger sabbern nicht nach :aufsmaul

    Die Motörchen müssen jetzt halt zeigen, dass sie 150.000km halten - und dass sie wirklich sparsamer sind, als ein "richtiger" Motor.

    Bin gespannt, da sich ein Freund einen 1.6ecoboost C-MAX gekauft hat. 150PS sind aber bei einem 1.6er auch nicht problematisch. Habe ihm natürlich wieder zu nem Ford geraten :sonne und konnte ihn vor dem Kauf des 125PS Motors mit 5-Gang bewahren.
  • Team FCSD schrieb:

    Deshalb hat jetzt auh der Kuga die Düsen wieder in der Haube (seit Dezember).

    Ich hab mich schon gewundert, einmal stand beim Händler einer ohne jetzt wieder mit :denk
    Da der focus ja am 9. April offiziel vorgestellt wird werde ich bestimmt mal eine probefahrt machen :schalt
  • Ich habe mir den "neuen" gestern das erste mal anschauen können.
    Innenraum ist ja schon im groben vom neuen C-Max bekannt, was mich an neuen Autos am meisten interessiert ist der Kofferraum.
    Also nach der (angenehmen) Sitzprobe zum Heck, den Knopf gedrückt (dabei schaltet sich die Heckbeleuchtung ein) und dann: Sesam öffne dich!, schließlich soll es sich ja um den größten Laderaum seiner Klasse handeln.
    Berechnen die da das Volumen des Handschuhfachs und des Aschenbechers mit?
    Der Laderaum ist lang.
    Der Laderaum ist breit.
    Der Laderaum ist sowas von flach, das ich da ja kaum unseren neuen (platzsparenden) Buggy rein bekomme.
    Ich glaube in dem Fall ist das vollwerige Reserverad schuld gewesen, das sich dann unter dem Laderaumboden versteckt hat.
    Wenn sich dort eine Dose Tirefit anstelle des Rades versteckt, fällt der Kofferraum sicher fast 20cm tiefer aus, was dann auch eine noch größere Stufe zur Ladekante zur Folge hat.

    Desweiteren wirkt der Focus von aussen sehr dynamisch, allerdings an manchen Stellen auch im Design zerklüftet, ich denke das dr Kombi da harmonischer aussehen wird.

    Was mir an dem Fahrzeug auch noch aufgefallen ist, es gab Farbunterschiede zwischen den Kunststoff- und den Blechteilen (Lack war dieses auffallende grün zum Launch des Focus).
    Auf die erste Fahrt bin ich gespannt, da hatte ich gestern keine Zeit mehr für.
    Achtung! Kann Spuren von Nüssen, Erdnüssen, Nussähnlichen Produkten und Weizen enthalten.
    Dieser Beitrag wurde in einem Haushalt verfaßt, in dem Nüsse, Erdnüsse, Nussähnliche Produkte und Weizen verzehrt werden.
  • Calibär schrieb:

    Sesam öffne dich!, schließlich soll es sich ja um den größten Laderaum seiner Klasse handeln.
    Berechnen die da das Volumen des Handschuhfachs und des Aschenbechers mit?
    Der Laderaum ist lang.
    Der Laderaum ist breit.
    Der Laderaum ist sowas von flach, das ich da ja kaum unseren neuen (platzsparenden) Buggy rein bekomme.
    Ich glaube in dem Fall ist das vollwerige Reserverad schuld gewesen, das sich dann unter dem Laderaumboden versteckt hat.
    Wenn sich dort eine Dose Tirefit anstelle des Rades versteckt, fällt der Kofferraum sicher fast 20cm tiefer aus, was dann auch eine noch größere Stufe zur Ladekante zur Folge hat.

    Naja, was erwartest Du von einem Schrägheckmodell der unteren Mittelklasse?
    Dass der 5-Türer vermutlich den kleinsten Kofferraum der 3 Heckvarianten hat, ist eigentlich doch nahe liegend.

    Mit Kinderwagen wäre der Turnier oder einer der (von mir ja soooo geschätzten) C-MAXE sicher praktischer :ja
  • Habe mir gesterrn zur offiziellen Vorstellung den neuen Focus genauer angeschaut. Das Interieur wirkt hochwertig, aber die Mittelkonsole total überladen. Von außen betrachtet muss einfach festgehalten werden, dass die Heckpartie an Hässlichkeit nicht zu übertreffen ist, die Seitenansicht bieder/langweilig und die Front total sportlich und sehr gelungen aussieht.
    Echt schade, dass es keinen Zweitürer gibt, denn der hätte das Zeug zum Sportler gehabt, aber mit mehr als zwei Türen ist das nur Wunschdenken und Verarsche, auch wenn Offizielle immer wieder Gegenteiliges betonen!
    Pumustarius
  • Pumarius schrieb:

    Echt schade, dass es keinen Zweitürer gibt, denn der hätte das Zeug zum Sportler gehabt, aber mit mehr als zwei Türen ist das nur Wunschdenken und Verarsche, auch wenn Offizielle immer wieder Gegenteiliges betonen!


    Ich denke schon, daß ein Zweitürer kommt. Er heißt dann nur nicht "Focus", sondern irgendwie anders (vgl. Opel Astra). Ein richtiges Coupe ist natürlich noch einmal etwas ganz anderes. Darauf werden wir bei Ford wohl noch ein paar Jahre (Jahrzehnte?) warten müssen.
  • bird of prey schrieb:

    ...
    Naja, was erwartest Du von einem Schrägheckmodell der unteren Mittelklasse?
    Dass der 5-Türer vermutlich den kleinsten Kofferraum der 3 Heckvarianten hat, ist eigentlich doch nahe liegend.

    Mit Kinderwagen wäre der Turnier oder einer der (von mir ja soooo geschätzten) C-MAXE sicher praktischer :ja


    Der C-Max ist sicher praktischer, und mein Favorit ist der Grand ohne die Sitze 6 & 7.
    Nur Ford behauptet ja, wenn ich das richtig gelesen habe, den größten Laderaum seiner Klasse zu haben.
    Wenn dem wirklich der Fall sein sollte, wieso paßt dann da unser Kinderwagen nicht rein, dafür aber in einem Golf 5 Facelift genau schmatzend?
    Es wäre schön, wenn es da mal eine Messmethode gäbe, die auch wirklich der Realität entspricht, und nicht zum Kofferraum noch die Hohlräume unter dem Laderaumboden mit eingerechnet werden.
    Abgesehen davon, ich will keinen 5 Tr. haben, wie schon geschrieben Grand oder Vivaro, Vito oder T5.
    Achtung! Kann Spuren von Nüssen, Erdnüssen, Nussähnlichen Produkten und Weizen enthalten.
    Dieser Beitrag wurde in einem Haushalt verfaßt, in dem Nüsse, Erdnüsse, Nussähnliche Produkte und Weizen verzehrt werden.