Mein Granada und Ich!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Mein Granada und Ich!

    Hi!

    So vorgestellt hab ich mich jetzt hier! Super Seite, find ich. Will mal hoffen das ich Antworten auf meine vielen fragen bekomme!
    Also wie ich schon geschrieben hatte habe ich mit dem Neuaufbau eines Granada angefangen! Es ist ein 2 Liter V6 mit 90 PS! Das genaue Baujahr (nicht die EZ) ist der 17.3.82! Es ist ein viertürer, normale limo!
    So, jetzt zu meinen fragen! Das 90 PS Six-Pack steht nun schon weit entfernt vom Granni! Is ja ruck zuck ausgebaut! Es soll auch nie wieder in diesen Motorraum! Also, was mein Ihr was ich Motormäßig einbauen sollte? Scorpio 2,9l V6? Oder gibt es noch andere schöne Motörchen? Es sollte auf jeden fall mindestens ein sechszylinder bleiben und er sollte Automatik behalten! Automatik ist mir sehr wichtig! Finds einfach schöner! Dann wollte ich wissen was ich mit der Kardanwelle bei so nem Umbau mache? Passt die vom Scorpio oder vom 2.8er Granada? Passen die Achsen/Bremsen vom Scorpio oder muß ich das alles vom 2.8er Granni nehmen? Wo bekomme ich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Motorumbau her? Oder brauche ich die nicht? Hatte mal nen Motorumbau bei nem 3er BMW gemacht und der Tüv hat ohne diese bescheinigung nicht mal das Auto angeguckt! Das ist allerdings hier beim Tüv Hessen gewesen. Weiß ja nicht wie das wo anders ist!? Und wenn ich dann den Motorumbau mache, hab ich mir gedacht, das wenn ich den normalen 2,9 Liter nehme die 145 Ps auch nicht grad die Welt sind oder? Das Auto wiegt ja auch ne menge. Kann ich an dem 2.9er noch was machen? Wie sieht es aus mit Turbo? Sowas würde ich dann nachträglich irgendwann mal in angriff nehmen. Nur ist blöd wenn ich den ganzen Umbau mache und dann geht nie mehr als 145 PS. Ok, denke das reicht ertsmal. Sollt euch ja nicht tot lesen. Würde mich über eure Antworten freuen. Grüße Micha
  • Hi!
    Danke für deine Antwort. Verstehe irgendwie garnich warum mir alle zum Scorpio 2,9er raten. Ich kann doch genau so gut einen 2.8er i einbauen. Einen vom Granni Bleifrei natürlich! Gibt es die nich auch mit KAT im Granada? Weiß es garnich. Ich weiß halt nicht ob vom Scorpio auch die Bremsanlage oder sogar die Achsen passen könnten ?? Hab da von Ford nich so die Ahnung. Passt das zeug nich vom Scorpio, dann brauch ich doch nur nen 2.8er Granada. So viel unterschied hab ich doch vom 2.8i zum 2.9i auch nicht oder?
  • Hallo,

    Nun ganz einfach weil der 2,9i der bessere Motor ist !!! 8)

    Die 145PS reichen vollkommen aus immho hat er ein gutes Drehmoment .
    Er Verbrauch weniger wie ein 2,8i .
    Hat Hydro stössel.
    Und ist sehr robust :D

    Du brauchst am besten 3 Auto´s !!!

    Einen Schalcht Granada 2,8 und einen Scorpio . Warum ?

    Ganz einfach : du brauchst alles vom 2,8i Granada , Bremsen komplett inkl. Hauptbremszylinder .Tank,Spritpumpe. usw.

    Den Scorpio wegen Kabelbaum , Steuergerät und div. Kleinteilen .
    Die Antreibswellen vom Scorpio passen in den Granada , Kardanwelle ?
    Sonst passt leider vom Scorpio nichts in den Granada .

    Also ich habe schon 2 2,8i gefahren und muss sagen der 2,9i läuft meiner meinung nach besser !
    Habe ihn selbst im Granada seit ca.4Jahren und binn sehr zufrieden damit .

    MFG Christian
    EX Alltagskutsche ein E39 3,0Diesel mit 422Tkm an einem Kolbenschaden gestorben!
    Jetzt Aktuell Audi A6 Avant 3,0TDI Quattro 6Gang Handschalter :mua
    Ein Granada BJ1982 mit 2,9i 24V und ein Camaro BJ82 V8 Targa .
    Meine Eltern : 1992er Scorpio DOHC bald Scorpio 2 Bj1997 2,3Ghia, verkauft wegen irgendwelcher Elektronik probleme,
    Ersatz dafür : BMW E34 535i Handschalter.
  • Hallo,

    Ne Bescheinigung gibts für so einen Umbau nicht !

    Einfach beim Tüv anfragen und sagen was du vor hast .

    Ganz wichtig sind hierbei die Briefe der Autos ,
    also war bei mir so .

    Aber wie gesagt vorher mit dem Tüver abklären weil jeder will es anderst haben !!!

    Unterlagen habe ich davon keine da alles in Verbindung mit einer Vollabnhame gemacht wurde .

    MFG Christian
    EX Alltagskutsche ein E39 3,0Diesel mit 422Tkm an einem Kolbenschaden gestorben!
    Jetzt Aktuell Audi A6 Avant 3,0TDI Quattro 6Gang Handschalter :mua
    Ein Granada BJ1982 mit 2,9i 24V und ein Camaro BJ82 V8 Targa .
    Meine Eltern : 1992er Scorpio DOHC bald Scorpio 2 Bj1997 2,3Ghia, verkauft wegen irgendwelcher Elektronik probleme,
    Ersatz dafür : BMW E34 535i Handschalter.
  • Ne vollabnahme braucht meiner ja auch. Ist seit 2000 abgemeldet. Hast Du fotos von deinem Granni? Würde mich sehr interessieren. Nicht weil ich mir was abgucken will! Es gibt so wenig zu finden im Netz, von Umbauten und gemachten Granadas!
  • Hallo,

    Ja Bilder habe ich !

    Aber mit dem Nachmachen , da mache ich mir keine sorgen drum :D

    Da muss schon einer ziemlich crazy drauf sein :wow !!!

    ford-board.de/jgs_galerie_user…gorie=26&bildid=7663&sid=

    Hier gibts zum Anfang mal drei Bilder !

    MFG Christian
    EX Alltagskutsche ein E39 3,0Diesel mit 422Tkm an einem Kolbenschaden gestorben!
    Jetzt Aktuell Audi A6 Avant 3,0TDI Quattro 6Gang Handschalter :mua
    Ein Granada BJ1982 mit 2,9i 24V und ein Camaro BJ82 V8 Targa .
    Meine Eltern : 1992er Scorpio DOHC bald Scorpio 2 Bj1997 2,3Ghia, verkauft wegen irgendwelcher Elektronik probleme,
    Ersatz dafür : BMW E34 535i Handschalter.
  • Ja Auspuff eigenbau zweiflutig von vorne bis hinten geiler klang :D

    Fahrwerk ist vom Granada S also Blistein dämpfer in Kombination mit 50/20 Tieferlegung meiner meinung nach das Beste was es gibt !!!

    Kein vergleich zum orginal damit kannst du richtig in die Kurve hämmern da gibt nichts nach , einzig wenn man es übertreibt kommt irgendwann das heck rum :D

    Ja die Lackierung war so ne spontan entscheidung , manche (ich und ein paar andere) finden es einfach nur Geil ander einfach nur hässlich aber das ist ja auch gut so !!!

    MFG Christian
    EX Alltagskutsche ein E39 3,0Diesel mit 422Tkm an einem Kolbenschaden gestorben!
    Jetzt Aktuell Audi A6 Avant 3,0TDI Quattro 6Gang Handschalter :mua
    Ein Granada BJ1982 mit 2,9i 24V und ein Camaro BJ82 V8 Targa .
    Meine Eltern : 1992er Scorpio DOHC bald Scorpio 2 Bj1997 2,3Ghia, verkauft wegen irgendwelcher Elektronik probleme,
    Ersatz dafür : BMW E34 535i Handschalter.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von reifenschänder ()

  • Was ich jetzt nicht verstehe ist: Habe auf ner Seite was von Granada Daten gelesen. Da steht Granada 2,8i unter Bremse: Vorderachse Scheibenbremse 262mm durchmesser und Hinterachse Trommelbremse 228,6mm durchmesser! Aber beim 2,0 Liter stehen genau die selben maße! ???
  • Hallo,

    Ja das stimmt auch so !!!

    Einziger unterschied ist das die Bremsen vom 2,8er
    innenbelüftet sind und die anderen sind vollmaterial .

    Und die Bremssättel inkl. Beläge sind vom 2,8er größer ale die vom 2,0er .

    Auch der Hauptbremszylinder vom 2,8er ist größer .
    Da kannst du mal bei dir nachschauen da müsste irgendwo eine zahl in einem Kreis stehen sollte beim 2,0er 21 oder 20 sein !
    Der 2,8er hat z.B. einen 23HBZ .

    MFG Christian
    EX Alltagskutsche ein E39 3,0Diesel mit 422Tkm an einem Kolbenschaden gestorben!
    Jetzt Aktuell Audi A6 Avant 3,0TDI Quattro 6Gang Handschalter :mua
    Ein Granada BJ1982 mit 2,9i 24V und ein Camaro BJ82 V8 Targa .
    Meine Eltern : 1992er Scorpio DOHC bald Scorpio 2 Bj1997 2,3Ghia, verkauft wegen irgendwelcher Elektronik probleme,
    Ersatz dafür : BMW E34 535i Handschalter.