Angepinnt BLUEFIN - Sammelbestellung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • BLUEFIN - Sammelbestellung

    Nun ist es soweit! :applaus Sammelbestellung BLUEFIN

    Nach vielen Telefonaten :rolleyes: :D mit Frau Stoll (Verkauf, Verwaltung SUHE MOTORSPORT), bekommen wir 20% bei Bestellung eines BLUEFIN bei FORD SUHE MOTORSPORT Autohaus Fritz Stoll KG in Görwihl. :D
    Das heißt, der BLUEFIN kostet anstatt :wow EUR 499,00, jetzt nur EUR 406,00 + Versand! :applaus

    Jochen_Thiel und ich haben bereits das BLUEFIN zum Testen schon bestellt!
    Ich habe das BLUEFIN schon gestern bekommen und ich kann sagen es lohnt sich auf jedenfall! :applaus

    Hier meine ersten Eindrücke nach der gestrigen Testfahrt :schalt: (Stadtautobahn, Berliner-Ring, Stadtverkehr...)!

    @All
    Es ist wirklich ein eindeutlicher Unterschied zu 100% zu merken. :applaus
    Laufruhig, die Beschleunigung entschieden besser (vom Start weg...), es ist einfach durchweg eine gleichbleibende Beschleunigung, besonders zu merken beim Schalten in einen anderen Gang (der Schub ab einer bestimmten Drehzahl wie das sonst beim Cougar war, ist weg), auf der Autobahn einfach ein schönes Gefühl wie durchzugstark der Cougar jetzt ist!
    Es macht jetzt einfach noch mehr SPAß mit dem Cougar zu fahren.
    Solch einen Unterschied zu vorher hätte ich echt nicht erwartet. :applaus :D :respekt!

    Ein rießen LOB :tup an Superchips und Ford SUHE MOTORSPORT! :anbeten
    Das ist ein wirklich klasse Produkt! :applaus

    Jochen_Thiel kann das BLUEFIN leider noch nicht testen, weil er erst ab 1.12. wieder in Deutschland ist!

    Hier noch ein paar Einzelheiten kurz zusammengefasst (aus dem Benutzerhandbuch) zum Gerät:

    - Steigerung der Leistung und des Drehmoments sowie besseres Ansprechverhalten des Motors
    - anschließen des BLUEFIN an den Diagnosedatentransport
    - das Gerät sichert die Standardeinstellungen des Fahrzeugs und lädt gleichzeitig die optimalen neuen Einstellungen auf
    - jederzeit Rückrüstung auf den Serienstand möglich
    - außerdem kann man das BLUEFIN als Diagnosewerkzeug benutzen (auslesen der diagnostischen Fehlercodes DTCs, mehr dazu im Handbuch) oder auch als Immobiliser (Wegfahrsperre), heißt Fahrzeug fahrunfähig machen
    - diese und andere Informationen findet Ihr dann im Benutzerhandbuch

    Ich hoffe ich habe soweit alles wichtige hier erwähnt! :D

    Wer also Interesse hat, schreibt mir einfach per PN oder Mail, ich leite dann alles weiter :comp2: und Ihr erhaltet dann umgehend Informationen zwecks Auftragsbestätigung - Rechnungsnummer, Bezahlung usw.!
    So habe ich das mit Frau Stoll von SUHE abgesprochen, da Sie so einen besseren Überblick behält und so nicht dort jeder anrufen muss.
    Es besteht ein Rückgaberecht bei nichtgefallen innerhalb von 8 Tagen.

    @All

    Welchen Termin würdet Ihr vorschlagen für die Bestellung. ?(
    Es wurde schon vorgeschlagen Januar/Februar.
    Wer das BLUEFIN jetzt schon haben möchte ist auch kein Problem, gebt mir einfach bescheid!

    Gruß :bier:
    Chris

    Schaut mal hier --> Leistungsdiagramm BLUEFIN (vorher/nachher)

    Auf "GET BLUEFIN" klicken und dann habt ihr die komplette
    Übersicht mit den Leistungsdiagrammen (vorher/nachher) für fast alle Ford-Modelle!

    Hier noch die Verwendungsliste!

    Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Wildcat-EuroNECO ()

  • also ich wäre ende November dabei. Würde gern noch gemessene Werte sehen.

    Noch eine Frage, gibt es nur ein Blufin für die Saugmotoren? Würde es funktionieren, das Blufin bei einem Fahrzeugwechsel im neuen Ford wieder zu benutzen. Gemäss dem Fall dass man das erste Fahrzeug wieder in den original zustand versetzt?
  • Der BLUEFIN mit dessen Kabel wird an den OBD-Diagnosestecker eingesteckt, daß Gerät sichert die Standardeinstellungen des Fahrzeuges und lädt gleichzeitig die optimalen neuen Einstellungen auf!

    Das BLUEFIN zu installieren ist wirklich kinderleicht!
    Es ist natürlich schon umfassender die Installation, das Gerät sagt dir alles was du zu tun hast, wie z.B. Zündung EIN - Zündung AUS, dann mit Y bestätigen, gleichzeitig kommt der Hinweis das "nur Zündung an, aber NICHT den Motor starten"... Es ist wirklich Kinderleicht zu installieren!
    Dauer ca. 15 - 20min! Das abspeichern der original Fahrzeugeinstellung und sowie das raufspielen des BLUEFIN bedarf die meiste Zeit in Anspruch!

    Werde nächste Woche auf den Leistungsprüfstand fahren!
    Dann haben wir es schwarz auf weiß! Ich kann aber jetzt schon wie gesagt sagen, daß man einen eindeutigen Unterschied zu vorher merkt.

    Gruß :bier:
    Chris
  • Original von icp-ms
    also ich wäre ende November dabei. Würde gern noch gemessene Werte sehen.

    Noch eine Frage, gibt es nur ein Blufin für die Saugmotoren? Würde es funktionieren, das Blufin bei einem Fahrzeugwechsel im neuen Ford wieder zu benutzen. Gemäss dem Fall dass man das erste Fahrzeug wieder in den original zustand versetzt?


    Schau mal oben bei mir im Anhang! Verwendungsliste BLUEFIN

    Zitat aus der Anleitung: Nachdem Ihr BLUEFIN die Originaleinstellungen Ihres Fahrzeuges erfasst hat, ist das Gerät einzig und allein auf Ihr Fahrzeug abgestimmt und kann in keinem anderen Auto eingesetzt werden.
  • Nette sache mit dem Chip, finde es auch toll, dass Du so begeistert bist von dem Chip, aber ich würde es mir nicht besorgen, für 7 PS beim PUma 400 öcken aufn Tisch zu legen das steht in keinem Verhältnis...
    "Kinder auf den vorderen Sitz eines Autos können Unfälle verursachen - Unfälle auf den hinteren Sitzen des Autos können Kinder verursachen"
  • Warten wir mal ab, bis ich auf dem Leistungsprüfstand war. :D
    Hier schon mal das Leistungsdiagramm von Superchip --> Cougar 2.5 V6
    Ach so :idee, nur zur Info nochmal, es handelt sich hier nicht um einen Chip, sondern um ein Programmiergerät was an dem OBD-Diagnosestecker des Fahrzeugs angeschlossen wird.
  • Ich hätte da noch ein paar Fragen, bzw, Anmerkungen:

    lt. Liste im Bluefinlink hat der Mondeo 2.0Di 127 PS und 325 Nm serienmässig ?? Ich kenn den aber nur als 90 oder 115 PS Di mit max. 280 Nm, was denn nun ???

    Ich habe besagten DI mit normal 115 PS aber schon mit Wolf Software. Kann diese mit dem Bluefin ersetzt werden ?
  • Ich rufe morgen bei SUHE sowieso an und frag gleich nach, wie sich das Verhält mit der Software von Wolf! Hast du ein reines Software update oder ist diese in Verbindung mit einem Chip konfiguriert??? ?(

    Wegen deiner Frage, zwecks der Motorvariante, schau mal auf der Homepage von Ford.
    Es gibt den: 2,0 l Duratorq-TDCi Turbodiesel, 96 kW (130 PS), 6-Gang-Getriebe
  • Tja, ob das ein Chip oder nur Software ist, weiß nur Wolf, das war beim Kauf schon drin.

    In der Bluefin Liste ist der 130 PD TDCI ja auch drin (guck mal bei Mondeo), der 2.0 DI ist extra gelistet (Duratorq DI) aber die Leistungsangaben stimmen halt nicht so richtig....
  • Original von stab23
    Tja, ob das ein Chip oder nur Software ist, weiß nur Wolf, das war beim Kauf schon drin.

    In der Bluefin Liste ist der 130 PD TDCI ja auch drin (guck mal bei Mondeo), der 2.0 DI ist extra gelistet (Duratorq DI) aber die Leistungsangaben stimmen halt nicht so richtig....


    Aha! :wow Das war bei dir schon drin? Hast du das schriftlich?

    Chris
  • hi...also hier schreiben ja viel 7ps für 400€ usw...
    ich habe mich für meinen mal beraten lassen.
    es sollen eigentlich nicht unbedingt die paar ps sein die es gut machen sondern das verbesserte ansprechverhalten und das er unten rum besser raus kommt.....mich reitzt es ja auch....aber reichen die 173PS nicht...mhh....;-)
  • Original von bEasT_83
    hi...also hier schreiben ja viel 7ps für 400€ usw...
    ich habe mich für meinen mal beraten lassen.
    es sollen eigentlich nicht unbedingt die paar ps sein die es gut machen sondern das verbesserte ansprechverhalten und das er unten rum besser raus kommt.....mich reitzt es ja auch....aber reichen die 173PS nicht...mhh....;-)


    Weis nicht ob dir die langen. Mir langen schon meine 226 PS nicht mehr ganz :D
  • Also mal angenommen, ich überspiele die Bluefin Software auf mein Steuergerät, dadurch wird meine Original Software im Bluefin gespeichert. Stimmt doch oder ??
    Nun überspiele ich meine Originalsoftware vom Bluefin wieder in mein Steuergerät, also Steuergerät Originalzustand . Kann ich nun die Bluefin Software ein zweites mal auf mein Steuergerät überspielen, oder funktioniert der Bluefin nur einmal ?
    Puma Team Europe <-------> Puma Team Europe Board

    Träume nicht dein Leben, lebe deinen Taum !!!

    :mua Wir rasen nicht, wir fliegen nur tief !!! :mua