Batteriekontrollleuchte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Batteriekontrollleuchte

    Hallo Zusammen

    Erstmal ein herzliches Hallo aus Köln
    Ich bin zwar schon seit einigen Jahren hier angemeldet, war aber vorher in anderen Forenbereichen tätig.
    Zum Thema, ich besitze seit drei Jahren einen Mondeo MK3 Bj. 01,
    vor ca. einer Woche begang die Batteriekontrollleuchte während einer Regenfahrt plötzlich an zu leuchten.
    Batterie ist zwei Jahre alt, Ladestrom ist auch da 14.xx Volt.
    Fahre jetzt die ganze Woche schon damit rum, fast problemlos, denn nach Start ist die Leuchte aus, geht aber nach ca.20-30 Sekunden wieder an.
    Nach einer längeren Autobahnfahrt blieb sie auch mal länger aus.
    Ich habe gemerkt, das wenn die Leuchte an ist, die Frontscheibenheizung nicht funktioniert , wenn sie aus ist funktioniert sie, solange bis sie wieder angeht.

    Hatte mir gedacht, es gibt doch eine Steuerung die den Motorlauf überwacht, welche die Frontscheibenheizung erst nach Motorstart freigibt, nur weiß Ich weder wo, noch wie man das testen kann.
    Gibt es eine Sicherung dafür ???

    Hoffe ein findiger Elektrofreak kann mir mehr dazu sagen,

    bis dahin erstmal danke und Gruß aus Köln

    Frank

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Billes ()

  • endweder hat dein ladesystem einen kabelbruch in einer steuerleitung zur Lima
    Oder die Lima selbst bzw das MSG hat ein Problem
    denn wenn die Leuchte an ist und die ladespannung liegt konstant bei ca.14V befindet sich die Lima im notlauf und die FSH wird vom MSG deaktiviert .
    Alle Angaben ohne Gewähr !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

    :clickme: mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom mein Sofa
    mein Projekt