Funkfernbedienung nachrüsten MK1

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Funkfernbedienung nachrüsten MK1

    So, ich bin auch mal wieder dran und benötige etwas Unterstützung.

    Ich weiß, es gibt zahlreiche Threads darüber, die ich auch alles gelesen und viele Informationen dafür notiert habe.
    Habe auch die entsprechenden Kabelfarben fürs ent- und verriegeln, sowie für die Blinkeransteuerung.
    Aber leider nichts, was mein "Problemchen" behandelt.

    Ich habe mir eine FFB bei Amazon bestellt und eine "kleine" Anleitung dazu erhalten. Diese habe ich mal angehangen.

    Es ist nicht die erste FFB die ich verbaue, aber so eine "abgespeckte" Anleitung habe ich noch nie bekommen. Leider ist der Verkäufer derzeit auch nicht zu erreichen, um direkt dort zu fragen.

    Ansich ist die Anleitung gut zu lesen, aber:

    Dort sind sechs Kabel, die für die Zentralsteuerung zuständig sind. Aber welches ist nun tatsächlich für was zuständig?

    Oder hilft da nur "testen" und freuen, wenn´s klappt?!

    Nächste Frage:

    Für die Blinkeransteuerung: benötige ich da noch diese sogenannten "Sperrdioden" oder kann ich die Blinkersteuerung ohne anschließen?

    Ich weiß, das ich bei meinem Sierra damals keine Sperrdioden gebraucht habe, aber für meinen Escort musste ich welche zwischen packen.

    Vielleicht kann mir ja jemand die ein oder andere Sache beantworten.

    Bedanke mich schon mal im Voraus. :)
    Dateien
    • Anleitung.pdf

      (132,26 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    Gibt das Leben Dir Zitronen, nimm sie und mach Limonade draus...
  • So, nach langer Suche und einigen Tagen, an denen ich aufgegeben habe, zu suchen, bin ich auf einen Beitrag gestoßen, der für mich einfacher klingt, als mit Sperrdioden zu arbeiten.

    Dort wird beschrieben, dass es zwei Blinkerrelais gibt (eines für links, eines für rechts(Blinkeransteuerung / Blinkerrelais)).

    Die werde ich dann mal suchen und das ganze ausprobieren.
    Gibt das Leben Dir Zitronen, nimm sie und mach Limonade draus...