Retro Spieler unter euch?

    • Falls es relevant ist, ich Spiele auch noch gerne ältere Titel.

      Die ganz alten "Kamellen" in DOSBox, wobei ich da auch mal intensiv getüftelt habe, um die wirklich Pixelgenau zu skalieren. Entweder am Spiele PC, oder auf dem HTPC mit Gamepad oder Tastatur/Maus.
      TheDig, Hexen, Descent, Beneath a Steel Sky, Jazz Jackrabbit, Commander Keen, oder simplere Titel...

      Auch Spiele aus der Win 9x Ära kann man mit ein paar Kniffen unter Win 7 und 10 noch ans Laufen bekommen, da tüftel ich bei manchen Titel auch intensiv rum, um sie in FullHD 16:9 darstellen zu können, FOV, HUDs anpassen soweit möglich, um sie in die heutige Zeit zu portieren...
      Freelancer, beknackte Ballerpsiele wie Serious Sam, auch so Spiele aus der Kindhiet/Teenagerzeit, Midtown Madness, Need For Speed 3,4,...

      Momentan bin ich aber auf einem moderne Adventures Trip mit den Titeln von Deadalic (Deponia Reihe, Edna hab ich beide durch, BTTF, ...)

      Als es noch Hype war, hab ich mich auch viel mit Minecraft beschäftigt, geht ja irgendwie auch in Richtung Retro mit der simplen Grafik und den 8-Bit Soundtracks, zeigte, dass es nicht nur Grafik und Special Effects braucht um Spaß zu machen.


      Zitat Karl Geiger: Das ist kein Audi, oder irgendwas, das sind richtige Autos!