Kraftstofffilter Tausch

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Kraftstofffilter Tausch

    Hi Leute, nachdem ich dank meines Schwiegerpapas viele neue teile (Bordcomputer, Zentral funk Modul, Leselampen Vorne) in meinem Monte drin hab werde ich die Tage den Benzinfilter tauschen. Tausch eines Benzinfilters habe ich selbst schon durchgeführt bei einem Micra.....
    Jetzt zu der Frage, sitzt der Benz-Filter tatsächlich rechts hinten? Muss ich noch was abbauen um an den Filter zu kommen? Wäre Nice wenn sichjemand meiner annimmt.

    Danke im Vorraus
  • Ja, der Filter ist dort, nicht weit vom Tank entfernt. Vorher das Kraftstoffsystem druckfrei machen, sonst spritzt es beim Öffnen der Leitungen. Also 1. Sicherung der Benzinpumpe ziehen (Nr. 14, vordere Box), dann Starten bis er abstirbt und Zündung wieder aus. Dann 2. den Tankdeckel öffnen.

    Nur der Vollständigkeit halber: Auffangbehälter drunter für austretendes Benzin, und NICHT RAUCHEN :)
  • Der Filter ist hinten Rechts unterhalb der Tür.Da muss eine Schelle ersetzt werden.Ich habe immer Kabelbinder verwendet ,hat der TÜV nicht beanstandet.
    Die Anschlüsse der Benzinleitung,sind Schnellverschlüsse.Nur entriegeln und abziehen.Am neuen Filter einfach wieder aufstecken.
    Astra 1.6 X16XEL....da vor 15 Jahre Mondeo Mk1/Mk2