Benzinpumpe

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • danke dir Silke,
    bin bei Cougarparts fündig geworden.
    ist schon der hammer wenn der freundliche für das teil 1000eu abfragt
    und es dann nicht liefern kann

    ich glaube jetzt ist es bald soweit.
    damals mit meinem probe (natürlich der einser)
    war es dann auch so dass man die teile für viel geld
    oder nicht mehr bekam.

    der neue mustang (2018 facelift usw)
    sieht schon sehr gut aus
    mal schauen
  • Hallo Ralle,

    ich habe vor circa vier Jahren bei zwei Ford Händler ein Angebot für die Pumpe für den V6 bekommen.
    Der Preis lag zwischen 650 - 680 Euro NUR für die Pumpe, also ohne Einbau.

    Nachdem ich über eBay nichts gefunden habe, gab es zum Glück Cougarparts...
    Lief alles ohne Probleme und die Pumpe ist zwar gebraucht gewesen, läuft aber schon seit knapp 50.000 KM.

    Bei mir habe ich noch die Tankbänder getauscht, da eines abgebaut werden musste und dies auch schon durch war. Zum Glück hatte ich über das Forum schon vor langer Zeit welche bestellt, gibt es aber auch bei Cougarparts mittlerweile...

    Viele Grüße
    c_d
  • seit freitag ist die pumpe beim freundlichen.(musste ihn dort abstellen, weil der abschlepper nicht weiter fahren durfte)
    der sagt, er hätte 4 wochen vorlaufzeit.
    werde wohl morgen mal auf den tisch hauen, da man sein auto ja braucht.

    @c_d
    ja eine gebrauchte hat er mir auch angeboten. habe aber die neue version gekauft.
    das risiko deswegen dann wieder auf der autobahn stehen zubleiben ist mir zu groß
  • Und mal wieder eine Pumpe defekt. 2. Cougar 2. Pumpe.
    Jede Pumpe scheint bei mir anders zu sein, aber ohne was abzubrechen, wie bekomm ich diese Version der Schläuche runter?
    Mal abgesehen, das ich derzeit nur welche finde mit einem Zu/Abgang. Meine ist schräg und hat 2 davon.........
    Teilenummer: XS8U-9H307-AD

    16V Cougar EZ 11.2000
    Pumpe von 02.02.2000 20181125_143005_pump.jpg

    20181125_142950_pump.jpg
  • Bist du absolut sicher, dass der Cougar auch Baujahr 11.2000 ist? EZ ist meistens nicht gleich Baujahr beim Cougar. Das BJ kann durchaus auch 1, 2 und sogar 3 Jahre von der EZ abweichen.


    RedCougar schrieb:

    ...
    98BP 9H307 AB = 1056346 = Treibstoffpumpe & Geber für V6 + R4 01.08.1998 - 31.05.1999
    XS8U 9H307 AF = 1145013 = Treibstoffpumpe & Geber für V6 + R4 01.05.1999 -
    XS8U 9H307 BB = 1120722 = Treibstoffpumpe & Geber für den ST200

    Nun zu deiner Kernfrage: R4 und V6-Pumpen sind folglich gleich.
    ...
  • Hallo,
    ja es ist ein 2000er Oktober . Gebaut und gleich verkauft. VIN "Y"

    Daher passt es auch mit dem Label der Benzinpumpe.
    Nur wie bekomm ich die Schläuche runter bei dem Verschluss, ohne was kaputt zu machen..... 8|

    Denn bei Rockauto.com haben alle nur einen Schlauchzu-/-abgang, und meine Nummer taucht da nicht auf (... wer braucht schon den Rücklauf.... hihi). Und die letzte Pumpe von xxxx war es eine Qual die Schläuche in die Pumpe zu bekommen, half nur abfeilen. . . Leider war das eine Andere, sonst hätt ich die genommen von meinem Unfall Cougar.
    Doof ohne, wenn man den Cougar täglich fährt, hat nicht umsonst fast 300tkm runter.