Motor System Fehler

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Motor System Fehler

    Bei meinem Focus II (DA3 – BJ 2006 mit 2,0L TDCI) ist jetzt zum zweiten Mal während der Fahrt ein „Motor-System Fehler“ laut Board-Computer und Motorwarnleuchte aufgetreten.

    Das Ganze äußert sich durch einen plötzlichen Leistungsverlust und es wird kein Gas mehr angenommen so dass nur noch ein ausrollen möglich ist.

    Dasselbe Problem ist schon mal vor einem Monat aufgetreten nur das diesmal zusätzlich eine ESP Fehlfunktion im Board-Computer mit entsprechender Warnleuchte angezeigt wurde.

    Wenn ich meinen Focus kurz abstelle und dann wieder anlasse läuft er wieder ohne Probleme und Fehlermeldung.

    Ich war damals mit dem Problem beim Ford Händler aber leider war kein Fehler im Speicher abgelegt und man konnte keine Ursache finden.

    Hat jemand vielleicht eine Idee wo hier die Ursache liegen könnte?

    Viele Grüße
    Lolle
  • Bei Notlauf müssten Fehler abgelegt sein eigentlich. Oft liegt es an eine schwache Batterie denn sobald die Bordspannung unter ich glaube 9V beim Startvorgang fällt will das Steuergerät nicht so wirklich arbeiten.
    - Ford 2.0 TDCI CMax 2004 MKB G6D
    - VW Golf 4 TDI 1999 MKB AJM
    - VW Bora TDI 1999 MKB ALH
  • fehlerspeicher auslesen solange die fehlermeldung aktiv ist
    durch denn neustsrt wird dieser fehler offensicht wieder gelöscht .
    espfehler ist ein folgefehler da das esp nicht richtigarbeiten kann solange der motor im notlauf ist .
    Alle Angaben ohne Gewähr !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom