Forumspenden

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Forumspenden

    Hallo Guido,
    ich hab letztens eine mail erhalten wo du nach Spenden fragst. Ich dachte mir, wartest mal bis Weihnachten ab was übrig ist.
    Wie du gemerkt hast tendieren die Beiträge fast gegen Null im Fobo
    Nun zum eigentlichen Thema, es kam weder eine Weihnachtsmail noch eine Mail zum guten neuen. So hättest du "ältere User" erinnern können hier mal wieder vorbei zu schauen .... und auch jüngere.
    Das Titelbild wurd auch nicht Weihnachtlich verändert .. das sind eben kleinigkeiten die aber dazu beitragen das man das Gefühl bekommt das Fobo exestiert das es eben noch da ist. Man sagt auch die liebe zum Detail. Es verlang keiner das du das Fobo 24 Std am Tag pflegst. Aber viele kleine sachen runden das ganze eben ab und werten es auf ...
    Finde ich persönlich etwas arm User nur anschreiben wenn man etwas benötigt. Und auch das war der Grund wieso ich das Geld letztendlich woanders hingespendet habe.
    Soll eine sachliche Kritik sein und ein kleiner Tip für die Zukunft.
    Trotzdem wünsch ich dir und deinem Team eine gutes neues Jahr

    Hab mir jetzt den Obama als Navistimme geholt. Jedesmal wenn ich zu schnell fahre sagt es/er : Yes we can !
  • Ich habe die Mail auch nicht mehr, aber der Inhalt war ungefähr:

    Guido bittet die Benutzer per Email entschuldigend um eine eventuelle kleine Geldspende, um die Betriebskosten des Forums zu decken. Bislang hat er versucht, diese Kosten (Provider, Servermiete, evtl. Lizenzkosten) so zu bestreiten, dass er nicht oder nur wenig selber draufzahlt, also über Werbung (für nicht-registrierte) oder eben über freiwillige Geldspenden. Nun scheinen wieder Spender "abgesprungen" zu sein, wie er schreibt, und deshalb pendelt seine Bilanz ins Negative.
    Uli a.k.a. MucCowboy

  • Hier soll es aber nicht um den eigentlichen Spendenaufruf gehen, sondern um die "Kleinigkeiten", die das Forum liebenswert gemacht haben und diesmal völlig ausgeblieben sind.

    Wavemaster schrieb:

    Nun zum eigentlichen Thema, es kam weder eine Weihnachtsmail noch eine Mail zum guten neuen. So hättest du "ältere User" erinnern können hier mal wieder vorbei zu schauen .... und auch jüngere.
    Das Titelbild wurd auch nicht Weihnachtlich verändert .. das sind eben kleinigkeiten die aber dazu beitragen das man das Gefühl bekommt das Fobo exestiert das es eben noch da ist. Man sagt auch die liebe zum Detail. Es verlang keiner das du das Fobo 24 Std am Tag pflegst. Aber viele kleine sachen runden das ganze eben ab und werten es auf ...
    8)
  • Seltsam...

    Das Board ist in der Tat ziemlich inaktiv seit einiger Zeit.
    Sieht man auch in der Rubrik "Neuerscheinungen von Ford" ... irgendwie ohne nennenswerte Beiträge das Ganze hier.

    Schade, denn als ich noch einen Alltagsford hatte, war das Board hier schon hilfreich.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bird of prey ()

  • Moin Wave,

    Ja, Du hast recht, ich bin in der letzten Zeit Forumsmüde. Das hat verschiedene Gründe, die ich hier nicht näher erläutern mag. Und was das Thema optische Anpassung des Forums bzw. die Grüße zu Weihnachten und Sylvester betrifft: auch da gebe ich Dir vollkommen recht. Um ehrlich zu sein: die Grüße wollte ich verschicken, allerdings bin ich da irgendwie drüber weg gekommen (habs vergessen).

    Das alles ist richtig, ändert aber nichts daran, daß es im Forum so ruhig geworden ist.

    Ich hoffe, ich finde recht schnell wieder zur alten Form, denn ich habe schon überlegt, das FoBo komissarisch (zeitweise) an jemanden abzugeben...

    Ich bin Dir nicht böse, denn Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen!
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit
  • Wundert es jemanden?

    RedCougar hat ja auch alles gegeben, um die User zu vertreiben. Ein weiblicher Gorilla der durch das Forum stapft und sich auf die Silikonbrust klopft und brüllt: Ich bin Moderator, nur meine Meinung zählt! Das ist übrigens nicht nur meine Meinung, der Tenor auf Treffen war meistens: Inkompetent aber übertrieben selbstverliebt. Wenn ich dann lese , so jemand soll das Forum übernehmen, lache ich mich kaputt. Dieser Beitrag wird eh nicht lange bleiben, da Kritik noch nie gut angekommen ist auch wenn sie noch so angebracht ist aber sich dann wundern das die User in andere Foren abwandern, weil sie auf sowas keine Lust haben.
  • Lieber Florian!

    Konstruktive Kritik ist immer erwünscht. Das steht auch hier geschrieben: Regeln §1
    Darum wird Dein Beitrag auch nicht gelöscht.

    Sexistische Äußerungen und persönliche Beleidigungen sind aber nicht konstruktiv, sondern spiegeln lediglich Deine persönliche Abneigung. Diese kann, will und wird Dir zwar keiner nehmen, jedoch ist sie im öffentlichen Bereich des Forums unangebracht.
    Daher wäre es gut, wenn auch Du Dich an die Forumsregeln (Regeln §2
    "Jedes Mitglied des Forums verpflichtet sich schon bei seiner Registrierung dazu, mit den anderen Benutzern zivilisiert umzugehen. Dies beinhaltet die Einhaltung der Gesetze der im Board vertretenden Ländern sowie die gängige Etikette betreffend der Vermeidung von Kraftausdrücken, Beleidigungen und unbegründeter übler Nachrede. Da das Forum eine wichtige Funktion in der Aufrechterhaltung der Beziehungen zwischen Gleichgesinnten hat, ist es wünschenswert, wenn man jedes andere Mitglied so behandeln würde, als ob es ein guter Freund wäre.") hältst und Deinen Beitrag alsbaldigst entsprechend editierst ... oder (und das ist eine Ankündigung und keine Drohung) jemand aus dem Moderations-Team macht das für Dich.

    ng
    der_ast
    Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
    Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Was ist den sexistisch? Silikonbrust? Und was ist beleidigend? Die Metapher mit dem Gorilla, welche nur verdeutlichen soll mit wessen Gewalt jemand "regiert"?

    Das zeigt ja nur wie hier mit Kritik umgegangen wird. Man hätte jetzt auf die Kritik eingehen können aber man schreibt lieber: Kritik ist willkommen aber deine ist ja so schlimm und wenn du es nicht änderst, machen wir es.


    Die Reaktion von RedCougar gibt mir ja auch recht... Sie "lacht" es einfach weg, statt sich mal Gedanken zu machen ob man selber doch nicht so perfekt ist wie man hier vorgibt.
  • Am Thema vorbei . Hauptsache mal mit reingepoltert. Hab doch bitte die Eier und mach das nächstemal einen eigenen Thread dazu auf. Danke
    @Guido. Danke für die Antwort. Ich hoff für dich das du zu alter Form findest ud das Forum wieder in Angriff nimmst. Wäre zu schade drumm

    Hab mir jetzt den Obama als Navistimme geholt. Jedesmal wenn ich zu schnell fahre sagt es/er : Yes we can !