Der Griller Smoker BBQ Thread

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Der Griller Smoker BBQ Thread

    Gibts hier leute die öfters grillen ? Hab seit paar Wochen nen neuen Grill und bin völlig begeistert was man damit leckeres machen kann .
    Vielleicht hat der eine oder andere sein Lieblingsrezept parat oder oder oder .....
    Will mich nächste Woche mal an Pulled Pork ranmachen

    Hab mir jetzt den Obama als Navistimme geholt. Jedesmal wenn ich zu schnell fahre sagt es/er : Yes we can !
  • Da hast du dir aber auch gleich echt was vorgenommen! Was für einen Grill hast du dir denn gegönnt?

    Was ich ganz gern mache sind Bacon Bombs. Dafür einfach 500- 600g Bacon zu einem Netz auslegen und 750g bis 1 Kg Hackfleisch (idealerweise Rind) darauf packen. Die Ränder des Netzes aber etwa einen Zentimeter frei lassen. Auf das Hack kommt nun noch Käse, ich nehme sehr gerne Cheddar dafür, und eine dünne Schicht BBQ- Sauce nach Wahl darauf.
    Anschliessend muss das Netz zu einer Rolle zusammengerollt werden. Die Rolle dann nochmal schön mit BBQ- Sauce glasieren und dann hast du die Wahl: Entweder du machst es auf dem Grill mit einem Minion- Ring, oder du packst es in den Ofen, bei 120°C. Im Regelfall ist die richtige Kerntemperatur nach 2,5 bis 3 Stunden erreicht. Das Hack zerfällt von allein im Mund, aber der Bacon ist außen wunderbar knusprig - ich finde es unglaublich lecker. Wenn sowas deinen Geschmack trifft, lässt sich die Bomb auch noch gut modifizieren, habe letztes mal eine Hot Dog- Bomb gemacht, gefüllt mit Röstzwiebeln, sauren Gürkchen, Hot Dog- Sauce und Cheddar. Kam sehr gut an.
  • Ich hab den Grill schon 2 Monate ca und 22 Kilo Gas geballert. Daher ist das nicht gleich das erste an das ich mich wage .
    Hab mir den Outdoorchef Perth 4G + gegönnt. Klar wäre noch höher gegangen mit Zizzle Zone Backburner u.s.w. Aber irgendwann muss man abwegen.
    Minion Ring fällt bei mir weg da ich nen Gasi hab. Aber im neuen Heim soll noch ne Kugel dazu kommen.
    Hört sich verdammt lecker an und Bacon ist eh as zu allem passt . Daher werd ich mir das mal machen mit dem Hack und dem Bacon sabber
    Das gabs letztes Wochenende, leider ist die Kruste nicht so geflopt wie ich wolle. aber war trotzdem sau lecker

    Hab mir jetzt den Obama als Navistimme geholt. Jedesmal wenn ich zu schnell fahre sagt es/er : Yes we can !
  • Ach du hast dir einen Gaser gekauft... Na gut, das ist wohl eine Glaubensfrage - mir ist es nichts.
    In dem Falle entfällt natürlich der Minionring, aber dann stelldie Garraumtemperatur auf etwas zwischen 110 und 130°C, das sollte schon passen. Ich sollte noch zu bedenken geben, dass beim Garprozess nicht wenig Fett ausgelassen wird. Also was zum auffangen von dem ganzen Schnodder wäre anzuraten, wenn du danach nicht den ganzen Grill reinigen möchtest :D
  • Ehrlich gesagt schmeck ich da keinen Unterschied. Gibt ja noch die Räucherbox.
    Reinigen is kein problem. Wanne rausziehen, mit Backofenreiniger einsprühen. Nachbars Hochdruckruckreiniger nehmen und die Wanne is in 2 Min sauber.
    Ein smoker würde mir noch gefallen, aber bei Mietwohnung ist das so ne Sache .. desswegen auch der Gasi

    Hab mir jetzt den Obama als Navistimme geholt. Jedesmal wenn ich zu schnell fahre sagt es/er : Yes we can !