LPG im Mondeo: Bank 1 Gemisch zu mager

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • LPG im Mondeo: Bank 1 Gemisch zu mager

    Hallo ihr lieben. Ich habe ein Problem, was mich tierisch nervt. Vor
    einigen Wochen gint bei meinem Auto: Mondeo, 2.3L, Bj 2008 die
    Motorwarnleuchte an. Auslesen des Fehlerspeichers ergab: Bank 1: Gemisch
    zu mager.


    Ich habe den Mondeo so gekauft, es gibt aber keine Unterlagen, und der Vorbesitzer ist nicht mher zu erreichen.


    Im Fahrzeugschein steht folgendes drin:
    Flüssiggasantrieb, Verdampfer/Druckregler CGT, Prüfziffer: E6 67R010025
    Gasdosiereinrichtung MAGIC Prüfziffer: E20 67R010738
    Steuergerät KME, Typ Diego Prüfziffer: E8 67R013787
    M. Treibgastank Stako Prüfziffer: E20 67R010570, 77L


    Mein Werkstattmeister des Vertrauens meint, es wären die Lamellen im
    Verdampfer, allerdings "findet er kein Ersatzteil". Jetzt will ich mich
    mal auf die Suche machen.


    Ich habe mal Fotos vom Steuergerät (einfach zu identifizieren) und Verdampfer (auch einfach zu indentifizieren) gemacht:








    Was ich nicht verstehe: Was ist die Gasdosiereinrichtung? Sind das die "Einspritzdüsen"?


    Da ich mich jetzt auf die Suche nach einem Verdampfer machen will: Muß
    ich jetzt einen CGT MG01E machen? Oder reicht die Suche nach "MG01E"?
    Wenn ja, ist das hier so ein Reparaturkit?


    Verdampfer Reparatursatz für Motor Gas MG01E, 22,91 €


    Ich kann da allerdings mit "Lamellen! nicht anfangen, da ich da was anderes kenne...


    Und was ist hiermit: Kann man die Anlage nicht hiermit ersetzen?


    Ich weiß: Fragen über Fragen, aber LPG ist Neuland für mich, und ich will lernen und die Materie verstehen!
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit
  • als erstes würde ich mal auf falschluftsuche gehen
    evt ist der schlauch von der kurbelgehäuseentlüftung oder der ansaugbrücke selbst undicht .
    ( ist ja ein bekanntes problem bei diesem motor )
    fehler löschen und nur mal auf benzin fahren und schauen ob der fehler dann wiederkehrt
    weil dann kannst die gasanlage auschliessen .
    Alle Angaben ohne Gewähr !!! :rofl wer nicht "ford" fährt , braucht auch nicht wieder zurück

    mein WRC mein Goldstück mein Erster mein Playmobil mein Kätzchen mein ZoomZoom
  • So, Falschluft passt nicht so. Sind jetzt ein paar KM auf Benzin gefahren: keine Warnleuchte an. Komischerweise bleibt die Warnleuchte jetzt beim Gas auch aus ?(

    Die Werstatt hatte am Mittwoch mal alle Schläuche mit Bremsenreiniger abgesprüht, ob da Falschluft kommt. Ergebnis: nix. Liegts vielleicht irgendwo an verdreckten Kontakten?
    FordBoard - Forum für Fordfans
    Eine Idee weiter - etwas mehr Neues
    FordBoard Version 4 - Neues Outfit - alte Bewährtheit