Ford Puma 1,7 ruckeln vibrieren im Auto

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ford Puma 1,7 ruckeln vibrieren im Auto

    Hi Freunde,

    Ich habe ein Puma 1,7l 125 PS 222000 runter

    Ich habe ein Mega Problem!!!

    Ich habe seit Samstag ein großes Problem :(

    Ich war auf der Autobahn und bei etwa 130 auf einmal ein ruckeln während des Gasgeben aber so stark das das ganze Auto am vibrieren ist ;(

    Ich fuhr dann langsamer also Gas weg genommen kein vibrieren !!!

    Ich wieder Gas gegeben und wieder das ganze Auto am vibrieren !!

    Ich bin dann mit Max 80 nur noch gefahren bis ich zuhause war.
    Während der ganze Fahrt durchgehend ein starkes ruckeln vibrieren am ganzen Auto !!

    Zuhause habe ich dann erstmal soweit wie Ich es schauen konnte nach dem Fehler gesucht !!

    Habe den LMM ausgebaut und gereinigt und geprüft mit dem manometer, Testfahrt gemacht und Problem ab 50 immer noch und je höher ich beschleunige immer lauter und stärker am ruckeln :(

    Weiß jemand was es sein kann ??

    Kupplung ?? Oder zündspule ?? Motor Lager oder oder ?

    Ich weiß nicht weiter :(

    Danke im Voraus :)
  • Wenn etwas beim Motor vibriert, dann weil die sich drehenden oder bewegenden Teile des Motors unrund laufen oder nicht richtig synchronisiert sind.

    Wenn das unter Last stärker wird, hat es erfahrungsgemäß mit der Verbrennung zu tun, die ja bei erhöhter Motorlast auch stärker wird.

    Leider kann "vibrieren" sehr viele Ursachen haben, und ohne Glaskugel ist das von meinem Bildschirm aus echt schwer zu erkennen ;) Meine erste Vermutung geht dahin, dass eventuell eine der Zündkerzen zerbrochen ist. Ich meine die kleine Elektrode die unten in den Zylinder ragt. Wenn die abbricht, kann dieser Zylinder nicht mehr zünden und der ganze Motor läuft unrund.

    Also schraub mal alle Zündkerzen raus und schau sie Dir genau an.

    Wenn ich da Recht habe, sollte der betreffende Zylinder mit einem Endoskop genau untersucht werden, ob das abgebrochene Teil da drin vielleicht weitere Schäden verursacht hat, z.B. Kratzer in der Zylinderwand.
    Uli a.k.a. MucCowboy