Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Automatikgetriebe spinnt

    Cougar-DS - - Mondeo MK1

    Beitrag

    Habe genau dieses Problem seit Ende letzten Jahres. Über den Winter ging es ja noch bei Strecken bis 50 km dann Pause und zurück, da ja Temperatur tief war. Meine Werkstatt hat bislang nur gerätselt. Nun werde ich mal dieses Ergebnis vorlegen! Wenn das hilft, prima, denn ansonsten läuft mein Cougar wie geschmiert - trotz 420.000 km.

  • Cougar im Koma

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Vor einem Jahr mußte ich auf einen V6-Motor mehr als 3 Monate warten - gab nix bei FORD! :mp: Gibt es denn jetzt wieder V6-AT-Motoren? Irgendwie fährt sonst immer die Angst mit, den Cougar monatelang nicht fahren zu können ...

  • Grüßen sich Cougars untereinander ?

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Finde die Idee ganz ok! - War ja "früher" mal MANTA-Fahrer (ohne blonde Friseuse!) - da kam ja der Spruch auf - "Manta-Fahrer grüßen sich" ... war auch oft so. Ist doch eine nette Geste, ein freundliches "Hallo" mit dem Aufblenden, man hat ja was gemeinsam ...

  • Laufleistung

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Hallo, da muß ich wohl ein ausgesprochener Vielfahrer sein ... hat sich wohl so ergeben: Cougar 2000, 6 Jahre alt, 240.000 km, also wohl ca. 40.000 km/Jahr. Macht wirklich Spaß, mit dem Cougar zu fahren ;-). Hat zwar inzwischen einen Austauschmotor drin - bei 205.000 km - , aber sonst keine wesentlichen Probleme gehabt. Selbst die Automatik läuft noch gut, auch wenn man etwas den Verschleiß merkt. Aber noch keine Nachstellung der Bremsbänder erforderlich gewesen. Hoffentlich geht's weiter s…

  • Quietschen in der Hinterachse

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Das hat ungefähr 250 Euro gekostet ... Immerhin ist das Geknatsche jetzt weg, mal sehen, wann die rechte Seite dran ist.

  • Quietschen in der Hinterachse

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Na hoffentlich gibt es die Buchsen einzeln. Bei mir war vor ein paar Monaten die Buchse vorderer Achsschenkel links verschlissen (wahrscheinlich gab's den Rest durch die Hitze). Gibt dann unangenehmes "Knarren", wenn der Weg mal uneben ist. Genau wie beschrieben. Da mußte aber gleich der komplette untere Achsschenkel samt Buchse erworben werden! Das scheint üblich beim Cougar. Na, wenigstens ist jetzt das ganze Geknarre weg ... (mal sehen wielange die rechte Buchse noch hält).

  • RE: Das Resultat

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Also wenn Du tatsächlich einen neuen - oder auch Austausch- - Motor für den Cougar bekommen solltest, dann möchte ich das mal hier im Klartext lesen. Ich brauchte letztes Jahr auch einen neuen (AT) Motor, aber den gab es schlicht nicht! Ãœber Monate hinweg. Mein "Wartungsteam" (Ford-Werkstatt) hat dann einen noch ziemlich jungen "Unfallermotor" besorgen können, damit ich überhaupt wieder mal fahren konnte. Daß mit den lockeren Schrauben ist ein guter Hinweis, bei mir habe ich seit ein paar…

  • Motro, Ersatzteile Cougar ...

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Klingt aber alles überhaupt nicht komisch ... Im November 2005 war jedenfalls ein V24-AT-Motor für den Cougar immer noch nicht lieferbar (hatte bereits 3 Monate gewartet!). Am besten einen aus einem Unfaller, der noch nicht so alt ist bzw. soviele km drauf hat. Wem man da vertrauen kann, ist natürlich das nächste Problem. Meine Erfahrungen mit Schreiben und Telefonaten an FORD Köln waren aber auch nur VERTRÖSTEN, keine nähere Auskunft usw. usf. Da kommt man nicht weiter. Selbst entspreche…

  • RE: Brummen

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    So ein gewisses "hohles" Brummen kennen ich wiederum im Leerlauf; allerdings erst seitdem der Motor getauscht wurde und nur sehr leicht. Vielleicht ist das eine Resonanz durch ein Auspuffrohr, das nicht mehr so exact liegt? Der Unterschied an Geräuschen zwischen Winter- und Sommerreifen kann allerdings auch enorm sein. Mit den Sommerreifen klingt das Radlager hinten schon bei weitem nicht mehr so schlimm... mfg Hartmut

  • Automatik-Schaltung

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Schade, daß ich das erst heute lese. Hatte auch ein "wahlloses" schalten der Automatik, am Anfang noch ohne Kontrollanzeige. Zuerst wurde der Luftmengenmesser vermutet, leider keine Besserung, es ergab sich aber auch KEIN FEHLERCODE! Später, nach weiteren Tagen der Versuche, kam dann die Kontroll-Anzeige dazu. Schließlich ergab sich auch ein FEHLER-CODE. Ursache der seltsamen "Schaltmethodik" der Automatik war der "Stufen-Sensor" am Getriebe. Der läßt sich zwar wohl auch einstellen (welche …

  • Schiebedach Reparatur

    Cougar-DS - - Cougar

    Beitrag

    Hallo alle Schiebedach-Geschädigten, mich hat es also auch erwischt, allerdings bereits letzten Sommer. Da aber auch der Motor einen Pleuellagerschaden hatte und Ford ja wohl keine Ersatzteil-Politik hat, mußte ich erst mal über 3 Monate auf einen Ersatzmotor warten. Dank meiner Werkstatt, an Ford vorbei ... Mein Schiebedach hebt rechts auch nicht mehr; genau die gleiche Antwort: Komplett für 1000 Euro neues ... Frage an den "glücklichen" Neubesitzer eines Schiebedachs: Wieso 1 Woche warten…