Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 82.

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • erste inspektion beim neuen ka RU8

    reini - - Ka MK2

    Beitrag

    also folgende frage wird der neue ford ka mit benzinermotor von werk aus mit einlauföl befüllt also mit schleifpartikel ?? weil die erste inspektion ist nach 10.000 km oder so ist das nicht zu viel für einlauföl ?? ich selber habe das auto nicht das is das von meiner cousine p.s. MKII is doch der neue ka oder ??

  • frage zum klimakompressor

    reini - - Cougar

    Beitrag

    ja also meiner läuft nicht wenn klima eingeschaltet ist deswegen frage ich um zu wissen ob das ding kaputt is oder nur wegen dem leeren system nicht dreht

  • frage zum klimakompressor

    reini - - Cougar

    Beitrag

    so mal ne frage. bei mir is die klimafüllung leer. jetzt mal um auszuschliessen das die kupplung am kompressor defekt ist, will ich mal fragen ob sich die magnetkupplung am klimakompressor auch dann einschaltet wenn kein gas im klimasystem drinne ist. weil habe kein bock umsonst das gas einzufüllen.

  • probleme mit batterie

    reini - - Cougar

    Beitrag

    ahh ok habe ich mir auch schon gedacht werde dann mal ne batterie vom anderen auto ausprobieren wo ich weiss das die sicher geht. naja aba danke für die antwort

  • probleme mit batterie

    reini - - Cougar

    Beitrag

    so folgendes problem. wenn ich meinen v6 cougar starten will schlagen die zeiger beim tacho aus. also baterie leer. dann wenn ich ganz durchdrehe den schlüssel kommt klack klack klack so deutet nun alles auf leere batterie hin. mein batterieprüfer zeigt nun an: batterie ok, batterie voll geldaen. was könnte sein wenn sie tatsächlich voll ist. gibt es sicherungen die direkt im kabel sind ?

  • Cougarprobleme :(

    reini - - Cougar

    Beitrag

    mh.. also als bei mir das asr nicht funktionierte lags daran das mein tachosensor futsch war also auch keine geschwindigkeit angezeigt abs ging aber. also hast das auto schon gefahren und versucht ne vollbremsung zu machen ?? ich würde das mal versuchen dann weisst genau obs abs funst oda net und sonst einfach ma in ne freie werkstatt fahren fehler so auslesen lassen 10€ in kaffekasse und du bist schonmal weiter

  • Dichtung an der Kurbelwelle wechseln

    reini - - Cougar

    Beitrag

    keilrippnenriemen ist hier wohl gemeint... nunja ich habe beide dchtringe gewechselt... dazu war de motor ausgebaut es ist nicht so einfach !!! bei einbebutem motor bezweifle ich das das funktionieren wird, weil du die mutter die in der kurbelwelle drinne ist die das rad des riemens hält, ein relativ hohes anzugdrehmoment hat und wenn du versuchst es mit ner normalen ratsche zu lösen dreht sich die ganz kurbelwelle mit. also musst du mit nem schlagschrauber rann allerdings bin ich mir nicht sich…

  • mein tacho steht immer auf null

    reini - - Cougar

    Beitrag

    ja er ist nur draufgedreht. aber.... da ist noch so ein kleine metall clip den man irgendwie umschieben muss. habe mich auch voll rumgequelt. am besten mit taschenlampe und spielege arbeiten. also er is am getriebe wie schon gesagt und genau oben drauf sozusagen also net von der seite oder sow.

  • R4 stottert bei kaltem motor!

    reini - - Cougar

    Beitrag

    mh.... zündkerzen sind noch alle gut ??? zündkerzenstecker??? also könnte an der zünanlage liegen was ich jetzt etwas weniger denke oder an der gemischaufbereitung das der im kalten zustand bissle was falsch macht kann ganz schön viele gründe haben beschreib mal genau wie das ist... welchen drehzahlbereich bei voll last teilast etc.

  • Versicherung

    reini - - Cougar

    Beitrag

    also ich kann nur sagen das seit der anmeldung im sommer bis jetzt der geitrag gleich geblieben is bin bei r+v.....

  • wenig bremskraft!!

    reini - - Cougar

    Beitrag

    ja naja werde einfach zur werkstatt gehen habe kein bock in der kälte selber was zu machen !! naja kupplung habe ich entlüftet ging ohne probleme und funst perfekt habe nämlich auch kupplung beim motortausch erneuert. bei mir war übrigens noch die erste kupplung drinne mit 190tkm !!!!!!! da stand nämlich das datum 31.3.98 drauf

  • wenig bremskraft!!

    reini - - Cougar

    Beitrag

    man ehh chill doch mal ich bin kein anfänger und habe anhnung davon. und ich gehe schon sehr stark davon aus das luft irgendwo im system is !!! ich könnta ja so lang flüssigkeit rauspumpen in hoffnung das luft kommt habe aber auch kein bock haufenweisse flüssigkeit rauszuhauen, wenn dann doch keine luft drinne isch. und bevor ich wieder geld investiere, was ich selber machen könnte frag ich erst nach ob jemand en rat weiss oder mir en paar tipps geben kann. deswegen auch dieser thread!!!! da abe…

  • wenig bremskraft!!

    reini - - Cougar

    Beitrag

    so hallo leute hatte ja letztens motorschade----> neuer motor eingebaut schön und gut. aabber, jetzt habe ich wenig bremskraft an der bremsanlage d.h. ich drücke dann spürt man kaum wiederstand im bremspedal das erste viertel dann kommt was aba auch net so wie es sein soll. ich habe den bremszylinder oder wie das heisst wo der bremsflüssigkeitbehälter drauf is mal abgebaut!! für motortausch. dann auch bei allen 4 bremsen flüssigkeit rausgelassen und es kommt keine luft mehr raus nirgends!! woran…

  • bremskraftverstärker ausbauen

    reini - - Cougar

    Beitrag

    ja also dieser zylinder worauf sich der behälter mit der bremsflüssigkeit befindet lässt sich ganz einfach abschraiben! erstmal die muttern der leitungen lösen (einfach bis ende rausdrehen und leitungen wegziehen) dann bleiben ja nurnoch die 2 schrauben wo der zylinder an dem gehäuse befestigt is und ferti einfach rusziehen. das grosse runde gehäuse elbs habe ich noch nicht abgebaut und kann dir dazu auch nix sagen

  • anlasser dreht sehr langsam durch

    reini - - Cougar

    Beitrag

    also folgendes hprob. abe nach einer standzeit von 2 monaten endlich den neuen gebrauchten motor drinne. mein anlasser drehte gestern nacht extrem langsam durch. meines erstaunens is der motor welcher noch länger im lager lag trotzdem angesprungen. also über die nach betterie geladen frühs das gleiche. dreht sehr langsam durch schaft aba iwan trotzdem zu strarten, trotzdem kein zustand. also zeiger schlagen beim umdrehen des schlüssel nicht voll aus was auf eine noch gute bzw. volle batterie hin…

  • Verbrauch

    reini - - Cougar

    Beitrag

    also mach es doch einfach so auf den bordcomputer ist definitiv nicht verlass weil. z.b. ich fahre den cougar mit autogas obwohl ich im gasbetrieb nicht einen tropfen benzin einspritze sinkt die nadel von der tankanzeige auch meine verbleibeden km gehen runter iwan geht die nadel dann wieder hoch. mach es einfach so fahr zur tanke mach ganz voll bis zum ersten klick an der zapfpistole fahre 100 km dann nochmal zur tanke am besten gleiche zapfsäule dann nochma volltanken bis zum ersten klick. und…

  • Cougar Hessen Unfall

    reini - - Cougar

    Beitrag

    mh... vlt gibts im inet wiederholung der nachrichten

  • scheinwerfer, abdeckung gebrochen

    reini - - Cougar

    Beitrag

    bei mir isses auch gebroket ich habe einfach klebeband genommen das silberne auch als panzertape bekannt iss noch schnellere und billigere lösung suckt nur beim lampenwechsel und sieht komisch aus aba funktion wird erfüllt

  • steuerkettenspanner

    reini - - Cougar

    Beitrag

    naja aber es hat sich ja erledigt mim kettenspanner. aba fakt ist der war auch defekt vieleicht gibt es ja ein zusammenhang mit dem beschädigten lager.

  • steuerkettenspanner

    reini - - Cougar

    Beitrag

    naja ich habe mich ziemlich gequelt die wanne runter zunehmen bei komplett eingebautem morot weil bei 1 oder 2 schrauben der hilfsrahmen erheblich im weg ist mit ner normalen ratsche habe ich diese schraube net wegbekommen. wenn hilfsrahmen runter dann kein problem beim v6 bei eingebauter maschine.