Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

  • Hallo zusammen

    RedCougar - - Vorstellung

    Beitrag

    smilie_girl_312.gif ... herzlich willkommen im Ford-Board und ich wünsch dir viel Spaß hier.

  • Zitat von fordblue: „Die Sicherungen im Innenraum sind glaube ich im Handbuch richtig angegeben. Oder etwa nicht? “ Der innere Sicherungskasten hat sich nicht verändert. Nur der im Motorraum. Zitat von fordblue: „Auf jeden Fall habe ich von Werk aus Nebler bei meiner Katze “ Woher willst du das wissen, wenn du sie erst seit 2 Jahren besitzt. Wie gesagt gibt es etliche Cougarfahrer, die die werkseitigen Nebler nachgerüstet haben, obwohl sie seinerzeit nicht mitbestellt wurden. Du magst die werkss…

  • Dann hast du eine falsche Ausgabe (Jahrgang) des Handbuchs. Ging mir ebenso, als ich meinen damals gekauft hab. Ich hab seinerzeit (2001) das Handbuch für Baujahr > 09.1999 dazubekommen, obwohl meiner Bj. 11.1998 ist. Die Elektrik wurde aber aber 09.1999 geändert, wozu auch die Belegung des Sicherungskastens gehört. Die korrekte Belegung für deinen Cougar kannst du Uli´s Doku entnehmen ->> muccowboy.de/hp/docs/c98/c98_k00.htm#sich Das die Sicherung druchbrennt, wenn man die Nebler anstellt, ist …

  • Der Lichtschalter vom V6 und R4 sind identisch. Gibt nur welche mit Neblern und welche ohne ... bei beiden Motoren. Ansonsten schau dir mal die Kabel kurz hinter dem inneren Sicherungskasten an .. also im Fahrerfußraum. Da kam es mittlerweile schon des Öfteren zu offenen Kabeln und somit Kurzschlüssen. Außerdem ist auch die Stelle hinter der Beifahrerfußraumverkleidung an der A-Säule eine sehr beliebte Stelle für Stecker-/Kontaktkorrosion. Wenn du keine offensichtliche Ursache finden kannst, wir…

  • Ford cougar v6 24v springt manchmal nicht an

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Schlagen die Zeiger im Kombiinstrument aus, wenn du den Startversuch unternimmst?

  • Euro-Neco

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Hallo liebe Cougarfahrer / -freunde und die, die es werden wollen Wie bekannt gibt es für den hiesigen Cougar-Bereich ein Partnerforum >> Euro-Neco.org. In den nächsten Tagen wird Euro-Neco auf einen anderen Server umziehen und dann auch direkt die Forensoftware auf den aktuellsten Stand gebracht. Dies ist ein wichtiger Schritt, denn dadurch werden u.a. Sicherheitslücken geschlossen und vor allem wird Euro-Neco künftig auch auf Smartphones bzw. Touchdisplays vernünftig nutzbar werden. In diesem …

  • Heute beim TÜV....

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Zitat von nseCF: „Teilenummern von Zubehörteilen müssen einsehbar sein. Punkt. “ Ja, grundsätzlich hast du schon recht. Allerdings kann man auch den gesunden Menschenverstand walten lassen und mit Augenmaß beurteilen. Das die Teile nicht erst gestern angebaut oder ausgetauscht wurden, sondern eben schon etliche Jahre am Wagen montiert sind, ist auch für jemanden, der den Wagen zum ersten mal sieht offensichtlich. Zitat von nseCF: „Ist doch eigene Schuld. “ Das war eben doppelt so ärgerlich ... l…

  • Heute beim TÜV....

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Korrekt

  • Heute beim TÜV....

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Zitat von der_ast: „Silke, schock mich nicht so! “ Was meinst du denn, wie geschockt ich war?? Ich hab sämtliche ABE´s, ABG´s, Abnahmegutachten für die Pedale und und und und ... ordentlich in der Mappe übergeben, extra noch einen Hinweis an den Meister geschrieben, dass die werkseitige Kennzeichenbeleuchtung gem. ABG des SLN deaktivert sein muss und das kein Fehler ist. Nie gab´s in den ganzen Jahren irgendwelche Probleme wegen der Eintragungen oder der Bauteile und dann kommt so ein Jungspund …

  • Heute beim TÜV....

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Ich hab ja schon einiges mit dem TÜV erlebt, aber diesmal war es echt eine Tortour: Ganz normal hab ich den Wagen in Erwartung keiner Mängel in der Werkstatt zum TÜV-Termin abgegeben. Gegen Nachmittag erhielt ich dann einen Anruf vom Meister, dass diesmal eine junge Urlaubsvertretung des sonstigen Prüfers da gewesen sei und der hat meinen Cougar mit Pauken und Trompeten durchfallen lassen hat. Gründe: ford-board.de/index.php?attach…3c11f27dc366a0f3c75a09b0a Wie ihr euch vorstellen könnt, war ich…

  • A1 Garantie beim Mondeo

    RedCougar - - Recht und Gesetz

    Beitrag

    Ein Eigenanteil ist eigentlich immer im Rahmen der Gebrauchtwagen-Reparaturversicherungen (nichts anderes ist die Anschlussgarantie) fällig. Die Höhe des Eigentanteils richtet sich nach der Kilometerlaufleistung und dem Alter des Wagens. Zitat von bergschleich: „Was kann ich da machen, ist das rechtens vom Autohaus? Fühle mich Abgezockt! “ Du hast doch die Garantiebedingungen ausgehändigt bekommen. Da solltest du das auch nachlesen können. Wenn du die mit deiner Unterschrift akzeptiert hast, dan…

  • Hallo und guten Tag

    RedCougar - - Vorstellung

    Beitrag

    smilie_girl_312.gif ... herzlich willkommen im Ford-Board und ich wünsch dir viel Spaß hier. Aber warum würdest du dir nie wieder einen Ford kaufen???

  • Wohnwagenspiegel

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Was für eine rechnerei Bin ich froh, dass ich noch den alten Führerschein habe und mir um irgendwelche Anhänger keine Gedanken machen muss. Ich darf alles fahren bis zu 7,5 t, was ich auch mehrfach benötigt hab.

  • Fensterdichtungen

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Die Dichtungen gibt es tatsächlich nirgendwo mehr neu. Man kann nur gucken, ob man eine gute Gebrauchte findet oder sich eine anfertigen lassen. Hier im Forum gibt es dazu ein Thema. Man kann den Anpressdruck der Scheiben aber auch einstellen (lassen). Wenn es sehr starke Geräusche gibt und die Dichtung weitestgehend ok ist, gehe ich mal davon aus, dass es an zu geringem Anpressdruck liegt.

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Also der Querträger und Benzinpumpe sind doch wirklich nicht schwer zu bekommen. Die gibbet doch wie Sand am Meer. Wenn nicht in DE, dann im Ausland. Das IMRC schickt man zum IMRC-Doc und dann ist auch das gut. Scheinwerfer schickt man zur Scheinwerfer-Klinik und schon sind sie wieder wie neu. Leitungen und Schläuche sind tatsächlich schwer zu bekommen, aber in USA ist auch hier noch vieles zu bekommen oder man lässt sie anfertigen. Teurer, als wenn man die Dinger bei Ford kauft, wird das auch n…

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Die 99 € Teile sind Nachbauteile und nicht von Ford. Bei den teureren steht bei: "Orig. Ford" Du solltest aber unbedingt die Antwort von GenuineParts abwarten, da die Originalen dort erheblich (> 120 € !!) günstiger sind. Wenn du Nachbauteile haben magst, dann kann man die auch erheblich günstiger in USA oder GB bestellen.

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Zitat von nseCF: „so oft wie man die wechseln muss lohnt sich das bestimmt! “ Ähm, wie oft musstest du die denn bisher wechseln? Wenn man da jedes Jahr oder alle zwei Jahre ran müsste, hätte ich ja Verständnis dafür. Aber meine z.B. wurden in 20 Jahren jetzt ein mal gewechselt und das vor 8 Jahren auch nur (eigentlich waren sie noch nicht wirklich fällig), weil der Motor grad draussen war und es dann eben ein Einfaches war. Nur weil man ggf alle 10 - 15 Jahre da mal ran muss, deswegen die Achse …

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Das hättest du durchaus vorher wissen können, wenn du nur ein wenig recheriert hättest Wer ein billiges Auto sucht, ist mit dem Cougar auch definitiv falsch beraten. So billig, wie er in der Anschaffung auch erscheint, machen das die Kosten für eine adäquate Instandhaltung wieder wett. Sorry, aber die Achse vom normalen Mondeo einzubauen nur wegen der Querlenker ... weißt du, was das für ein Aufwand ist? Da wirst du wohl mit den Austausch der Cougar-QL billiger bei wegkommen. Beim Cougar wurde a…

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Zitat von nseCF: „Einfach die alten Schrauben abflexen und die neuen von unten reinmachen. “ Ja zugegeben, das ist auch ein Möglichkeit, wobei ich aber davon ausgehe, dass es einen Grund hat, warum die Schrauben bei korrekter Montage von oben eingesteckt werden.

  • Querlenker

    RedCougar - - Cougar

    Beitrag

    Wenn du die gleiche Arbeit kurzfristig nochmal machen bzw. bezahlen willst, kannst du die Billig-Taiwan-Querlenker aus USA nehmen - die sind dann aber nach ca. einem Jahr wieder durch. Lohnt sich wirklich nicht, weder fianziell noch sicherheitstechnisch. Gerade die Querlenker sind nicht einfach einfach aus- und einzubauen. Für eine korrekte Wiedermontage muss der vordere Hilfsrahmen abgelassen werden. Das ist also ne ganz hübsch aufwändige Sache, die Querlenker zu tauschen. Buchsen pressen geht …