MK III (2000-2007) - Kühlergrillverbau 1.0.0

der_ast -

Mein MK III Diesel wurde im Winter in der Stadt kaum warm. Das war nicht nur unkomfortabel, sondern ist auch nicht gut für den Motor, da er ja nie seine Betriebstempertur erreicht.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

Da es beim Diesel im Winter vor allem im urbanen Gebiet zu Problemen mit dem Warmwerden des Motors kommt, habe ich eine innenliegende Verkleidung gebaut.
Diese brachte zwar nicht das von mir erwünschte Ergebnis, aber eine Besserung trat ein.
Ich habe den Verbau dann sogar im Sommer drinnengelassen und stellte fest: der Kühlventilator ging zwar manchmal (vor allem im Stau) häufiger an, als sonst, aber die Kühlmitteltempertur entgleiste bei meinem MK III TDDi nie.

ng
Alex
Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Version 1.0.0

    - 413,2 kB - 14 mal heruntergeladen