MK III (2000-2007) - Einbau der Innenraumleuchte eines Mondeo MK II (1996-2000) im Fond 1.0.0

der_ast -

Diese Anleitung bezieht sich auf den MK III Turnier mit Schiebedach, kann aber auch bei allen anderen Ausführungen Anwendung finden.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

Diese Anleitung bezieht sich auf den MK III Turnier mit Schiebedach, kann aber auch bei allen anderen Ausführungen Anwendung finden.

Sollte man eine andere Innenraumleuchte (z.B. wie ich - eine vom Mondeo MK II) verwenden, muss man bei den Modellen OHNE Schiebedach beachten, dass der Abstand zwischen Dachhimmel und Blechdach möglicherweise nicht ganz ausreicht. Hierzu muss man den Dachhimmel um wenige Millimeter (z.B. mittels Holz-Blöcken – so habe ich das realisiert) nach unten spreizen. Wenn man fertig ist, fällt das aber nicht mehr auf.

ng
Alex
Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Version 1.0.0

    - 483,58 kB - 26 mal heruntergeladen