MK III (2000-2007) - Gurtwarner (de-) aktivieren 1.0.0

der_ast -

Man kann beim MK III ganz einfach einen akustischen Gurtwarner (de-) aktivieren ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

Zwei Dinge gibt es bei dieser Anleitung zu beachten:
.) Das Einrasten des Gurtes (Punkt 4, 6 und 7) sollte jeweils mindestens eine halbe Sekunde dauern, da das System diese Zeit benötigt, um den eingerasteten Gurt zu erkennen.
.) Die Schritte 4.) bis 6.) müssen innerhalb von 30 Sekunden abgeschlossen sein

1.) Ausgangsposition ist Zündung Aus und Fahrer-Sicherheitsgurt nicht eingerastet
2.) anschließend Zündung in Position II
3.) warten bis die Airbag-Kontrollleuchte erlischt (bei US-Version ca. 1 Minute, bei Europa-Version ca. 5 Sekunden)
4.) dreimal hintereinander Gurt ein- und ausrasten
5.) Abblendlicht ein- und ausschalten
6.) erneut dreimal hintereinander Gurt ein- und ausrasten.
7.) die Warnleuchte leuchtet für 3 Sekunden.
8.) nach Erlöschen der Warnleuchte Gurt ein- und ausrasten. Jetzt ist die komplette Funktion (de-)aktiviert.

Die aktivierte Gurtwarnfunktion wird bestätigt, indem innerhalb von 3 Sekunden die Leuchte 12-mal blinkt. Nach weiteren 3 Sekunden wird dieses Blinken wiederholt. Eine deaktivierte Gurtwarnleuchte wird nicht angezeigt.
Anschließend ist die Prozedur abgeschlossen.


ng
Alex
Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Version 1.0.0

    - 7 mal heruntergeladen