Mondeo MK II (1996-2000) - Tipps für den Gebrauchtwagenkauf (trifft auch teilweise auf den MK I (1993-1996) zu) 1.0.0

der_ast -

Tipps für den Gebrauchtwagenkauf (trifft auch teilweise auf den MK I (1993-1996) zu) Diese Datei wurde ursprünglich vom User SALIHBEY eingestellt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

Wenn es um Gebrauchtwagen Kauf geht, muss man immer auf Zack sein, und alles hinterfragen.
Natürlich spielen bei einem 1000 EUR Wagen Rostflecken und Überspachtelungen kaum eine Rolle. Selbstverständlich sollten die Überspachtelungen nicht die tragenden Teile betreffen.
Da die Mondeos der MK I und MK II Baureihen immer älter dadurch auch zwangsläufig weniger werden, und die ehemaligen Besitzer insbesondere die Kombi Versionen nicht immer pfleglich behandelt haben, ist es durchaus möglich und auch gegeben, dass die Besitzer dieser Fahrzeuge nicht immer die nötigen Wartungen zukommen lassen, wenn der Verkauf ansteht.
Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Version 1.0.0

    - 184,02 kB - 18 mal heruntergeladen