Mondeo MK III (2000-2007) - Unbedenklichkeitsbescheinigung für erhöhte Anhängelast MK III Turnier ab 2003 1.0.0

der_ast -

Unbedenklichkeitsbescheinigung für erhöhte Anhängelast MK III Turnier ab 2003 Diese Datei wurde ursprünglich vom User FANKOS eingestellt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach der DSVGO (EU-Datenschutzverordnung) die am 25.05.2018 in Kraft tritt sind alle die, die persönliche Daten speichern oder verarbeiten verpflichtet, einmalig auf die geänderte Datenschutzerklärung hinzuweisen.
Die aktualisierte Datenschutzerklärung des Ford-Boardes findest du im Seitenfuß. Durch die weitere Nutzung des Forums, erklärst du dich damit einverstanden.

So, hier die von mir von Ford erhaltene Unbedenklichkeitbescheinigung, die für alle Varianten dieses Typs gilt.

Hier die zutreffenden Details, für welche Fahrzeuge dies wie gilt:

[b]Betrifft Mondeo Turnier 2001


(10/2000 -), für Fahrzeuge ab Sept. 2003 und gilt für alle Varianten,Typ BWY, EG-Typgenehmigung: e1*98/14*0156*13 bis …,

mit diesen Motoren:

2,0l TDCi 85 kW
2,0l TDCi 96 kW
2,2l TDCi 114 kW
2,5l V6 125 kW
3,0l V6 150 kW

Anhängelast, gebremst 2000 kg bis max. 8 % Steigung, Zul. Stützlast: 80 kg.

Voraussetzung hierfür ist die Ausstattung des Fahrzeuges mit einer
geeigneten, bauartgenehmigten Anhängevorrichtung mit einem D-Wert von
11,0 kN.

Eine entsprechende Eintragung der erhöhten Anhängelast in die Fahrzeugpapiere ist erforderlich.

Im Datei-Anhang habe ich Euch die verwertbare Unbedenklichkeitsbescheinigung eingestellt. Den Rest werdet ihr schon geregelt bekommen.[/b]


Diese Anleitung wurde ursprünglich von fankos verfasst und eingestellt - vielen Dank für Dein Mitwirken!
Mondeo MK IV Turnier; 103kW TDCi; Pantherschwarz Metallic; Titanium X; produziert 17.10.2007 (=Modelljahr 2008)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
  • Version 1.0.0

    - 31,54 kB - 33 mal heruntergeladen